Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Petra28 am 19.11.2009, 10:32 Uhr

lach, das ist ja mal dreist

Gerade gestern habe ich einen Euro gegeben - auch an einen Schüler. Es gab einen offiziellen Flyer mit Infos, wofür gesammelt wird und selbst, wenn es nicht koscher gewesen sein sollte, er hat mich wirklich sehr nett und höflich gefragt, wirkte schüchtern, aber in der Sache engagiert. So what.

Bei meiner Mutter haben mal Erwachsene! an der Tür um eine Spende gebeten und nach Ablehnung mit den Worten "die fünf Euro werden ihnen wohl nicht an den Ars... gebacken sein..." nachgehakt...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.