Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von krissie am 11.05.2005, 13:25 Uhr

kleiner beitrag zum gestrigen zusammenprügeln! (:o((

Heftig. Aber wenn ich das richtig sehe, halten sich die Eltern mit Gewalt auch nicht gerade zurück. Der Vater hat ihn in der einen Szene zuerst geschlagen und auch später nahm der Junge zwischenzeitlich so schützend seine Hände über den Kopf, als würde er erwarten, ordentlich eine drüber zu bekommen.
Ich bin allerdings auch überzeugt davon, dass es nicht zur Konfliktlösung beiträgt, wenn da die ganze Zeit ein Kamerateam und eine "Supernanny" noch mit rumlaufen und volle Aufmerksamkeit drauf richten. Kann mir vorstellen, dass das unseren an sich recht gutmütigen Dreijährigen in Situationen, in denen er eh schon sauer ist, zum Ausflippen bringt. Das Fernsehteam hat ja gerade am Anfang auch ein großes Interesse, genau solche Szenen filmen zu können. Ich glaube, mit anderer Hilfe wäre der Familie besser gedient.

LG Kristina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.