Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von josefinchen am 03.10.2018, 19:20 Uhr

Hambacher Forst

Ein 12.000 Jahre altes Ökosystem kann man nicht mal eben aufforsten. Denn was man"oben"sieht, ist nur ein winziger Teil des Waldes. Der faszinierende Teil liegt unter der Erde. Ein wahnsinniges Wunderwerk der Vernetzung aus Wurzeln und Pilzen über das die Bäume miteinander kommunizieren. Das für eine Energiegewinnung zu roden, deren Tage gezählt sind, ist eine Schande. Aber wie immer, geht es um den schnellen Gewinn. Auf Kosten der nachfolgenden Generationen und der Natur. Ich kann garnicht soviel essen, wie ich kotzen möchte und es lässt mich schier verzweifeln.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.