Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Muts am 03.10.2018, 10:21 Uhr

Hambacher Forst

Hier im Nationalpark wird gerade auf großen Flächen auch gerodet! Begründung: Man will die Grindenflächen miteinander verbinden!
Da kann ich nur den Kopf schütteln!

Ich verstehe nicht, warum man mit der Härte im Hambacher Forst vorgeht- aber ich frage mich immer, wer sind diese Leute, die die Zeit haben, sich da zu verschanzen!

Unsere ganze Energiepolitik ist eh sehr fragwürdig. Atomausstieg? Ja, aber so wie man es angepackt hat war es zu übereilt! ( und gefährliche Meiler in Frankreich sind immer noch am Nezt). Man hat dann alte Kohlekraftwerke wieder ans Netz genommen und der CO2 Ausstoß hat sich deutlich erhöht, aber die Schuld haben nur die Autofahrer! Dann pflastert man manche Gegenden mit Windrädern zu, aber immer wenn wir da durch fahren, dann drehen sich von den ganzen Windrädern gerade mal 10%, wenn überhaupt!
Firmen arbeiten "CO2 neutral" weil irgendwo in Malaysia Bäume angepflanzt werden!
Elektromobilität ist angeblich die Zukunft, aber ich möchte nicht wissen, wie die Bilanz eines E-Autos aussieht, wenn wir alles mit auf die Waage legen- Produktion, Entsorgung..... Aber unsere Politiker haben in der Sache Scheuklappen auf!

LG Muts

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.