Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jessi757 am 23.05.2017, 9:27 Uhr

Bundeswehr

Zu den Wehrmachtsdevotionalien:

Die Wehrmacht war nun mal der Vorgänger der Bundeswehr.
Und sie ist auch bitteschön nicht gleichzusetzen mit der SS.
Ich weiß nicht wie viele Männer unfreiwillig eingezogen wurden....
Die Bundeswehr ist ja nicht aus Luft geformt worden, sondern durchaus mit ehemaligen Wehrmachtssoldaten, aus diesem Grund kann man auch die Wehrmacht nicht völlig verteufeln. Wo Schatten ist, ist nämlich auch Licht.

Und diese Diskussion ist einfach nur unsäglich..
Sicher muss man aufpassen, dass sich keine rechte Gesinnung breitmacht und verselbstständigt, aber bitte nicht auf die Art von Frau von der Leyen.
Bei der Bundeswehr läuft genauso viel schief wie in den Behörden...

Man müsste ÜBERALL gründlich “aufräumen“.
Aber wer will das schon???

LG
Jessi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.