Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 23.05.2017, 9:34 Uhr

Bundeswehr

Hier auch ein schönes Beispiel. Ich fühle mich da, gelinde gesagt, vom Staat veralbert.

Es kann doch auch nicht jedem Leser zugemutet werden, erst jede einzelne Studie und Statistik, auf die Bezug genommen wird, aufzubohren, um zu prüfen, ob sie überhaupt etwas taugt.

"Zum Thema Kriminalstatistik Folgendes aus Brandenburg: "Im RBB-Inforadio sagte Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD), dass es in seinem Bundesland hinsichtlich der Erhebung rechtsextremer Straftaten Änderungen gegeben habe. "Bei der Polizei wird jeder Übergriff, bei dem nicht erwiesen ist, dass er keine rechtsextreme Motivation hat, in die Statistik hineingezählt", erklärte der SPD-Politiker."

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.