*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 11.10.2016, 21:29 Uhr

Als Deutsche in den USA lebend

Benghazi, Whitewater und die E-Mailaffaire sind ganz offiziell mehrfach durch die Untersuchungsausschüsse und selbst die dort mit suchenden Republikaner konnten Hillary nichts illegales / strafbares nachweisen.

Und jetzt ist die Prresse schuld?

Die Stiftung von Trump hat übrigens auch Dreck am Stecken. Nichts strafbares, aber sie bezahlt Prozesse und Kunstwerke für Trump.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.