*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von like am 17.04.2004, 22:21 Uhr

Frage wegen Benotung

Ich würd gar nichts machen, solange er das selber so locker sieht und nicht in seinem Selbstbewusstsein dadurch angeknackst ist. Bei meinem Sohn war es ähnlich - schlechteste Note 3 in Musik, obwohl er seit Jahren Flöte und Gitarre spielt und aus dem Stehgreif eine 2. Stimme zu einem x-beliebigen Lied dazusingen kann. Benotet wurde eben die Mitarbeit und nicht das Können - das hätte man ja erst mal prüfen müssen. Und mitgearbeitet hat er halt nicht so toll, weil ihm der Lehrer nicht so lag. Man kann, denke ich, auch mal mit einer nicht ganz gerechten Bewertung leben, zumindest wenn es nicht schwerwiegende Nachteile mit sich bringt, und das ist ja nicht der Fall, da es für den Übertritt in die weiterführende Schule nicht zählt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.