kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mobekka am 25.08.2010, 18:27 Uhr zurück

Re: Bitte nochmal Hilfe wegen meinem kleinen Stänkerer

Ja, er hatte anfangs im KiGa auch Probleme. Ich war zehn Wochen mit ihm bei der Eingewöhnung dabei, da fühlte er sich stark und hat auch manchesmal einen großen Mund riskiert.
Er hatte sich aber nie dort wohl gefühlt, auch wegen einer Erzieherin. Und als ich ihn dann irgendwann alleine gelassen hatte, hat er sich auch alleine gefühlt, er kam nie richtig in der Gruppe an und hat dann auch dementsprechend immer gegen alles reagiert.
Er wollte gerne mit den Kindern spielen, hatte aber Angst vor Abweisung und hat sich teilweise auch geniert zu fragen. Stattdessen hat er die Kinder dann geärgert.

Das hat sich aber geändert, als die besagte Erzieherin in ein anderes Haus gegangen ist. Seitdem hat er sich sehr gebessert, aber teilweise noch nicht 100-%ig.

Und jetzt halt das hier in der Schule. Ich verstehe es einfach nicht. Wir sind keine Leute, wo Spucken oder weh tun an der Tagesordnung ist. Ich weiß sowieso nicht, woher dieses Spucken hat, das ist jetzt das erstemal gewesen, dass ich davon weiß.

Aber Danke für den Tip auch mit dem Einzeltisch und mit Frau Schuster. Ich versuche es heute Abend noch bei Frau Schuster und werde morgen mittag mal die Lehrerin anrufen und nach der Möglichkeit für einen Einzeltisch fragen oder überhaupt, was sie davon hält und was sie meint.
Ich hatte ja erst heute Morgen mit ihr gesprochen und kann ja jetzt nicht nach jedem Tag verlangen, dass er woanders hingesetzt wird.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht