kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Millefleurs am 27.08.2010, 8:46 Uhr zurück

Das wird schon alles :-)

Aber noch eine Sache...

Zitat:"Sollte er mir das morgen nochmal erzählen, werde ich versuchen, es zu ignorieren, was aber schwer ist, weil er mir solange hinter her läuft, bis ich ihm antworte."
Ignorieren in dem Zusammenhang bedeutet: Natürlich alles anhören, aber eben gelassen reagieren. Hört sich jetzt seltsam an, aber der Meister Eder beim Pumuckel ist mir da immer ein Vorbild. Er hört sich die Geschichten an und antwortet mit einem "Soso!"

Und das er sich im Schwimmbad wie ein Baby verhält - außer wenn er sich profilieren will - steht auch im Zusammenhang mit dem Umbruch zum Schulkind. In der Schule muss er plötzlich für so viele Sache selber zuständig sein, da braucht er jetzt natürlich das Gefühl dennoch umsorgt zu werden. Mehr Aufmerksamkeit braucht er nicht, aber die Vergewisserung, dass er trotzdem noch umsorgt wird, auch wenn er jetzt schon 'groß' ist. Wenn es Dir alos möglich ist - und Du es aus tiefstem Herzen machen kannst - dann stille sein Bedürfnis. Er wird das Verhalten schon wieder ablegen....

Grüße
millefleurs

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht