Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 01.05.2011, 20:31 Uhrzurück

Re: Amüsant finde ich den Thread nicht,

Warum sollten die Briten die deutsche Demokratie zu schätzen wissen oder eben nicht zu schätzen wissen?

Sie haben ihre eigene Demokratie, und eine absolutistische Monarchie hatten sie in England selbst jedenfalls nie, so gesehen ist Demokratie in England viel historischer und gefestigter als in Deutschland.

Wobei ich "unsere Demokratie" durchaus zu schätzen weiß und auch noch nie bei einer Wahl nicht wählen gegangen bin, aber ich hätte keine Probleme, wenn unser Staatsoberhaupt nicht Horst Köhler oder Christian Wulf heißen würde, sondern Louis Ferdinand oder es endlose Fernseh-Sondersendungen über die Hochzeit von Georg Friedrich Prinz von Preussen und Prinzessin Sophie von Isenburg geben würde. Das ändert für mich die Verpackung, aber nicht unbedingt die Grundsubstanz. Mit "Obrigkeitshörigkeit" hat das allerdings nichts zu tun - das ist ein Problem, dass es in Demokratien kein bisschen weniger gibt.

Früher hatte ich mehr Probleme mit den royalen Gefühlen meiner preußischen Familie gehabt - mittlerweile bin ich auch älter geworden. :-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten