Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von BT_Mimi am 14.08.2015, 9:23 Uhr

probleme beim trocken werden

Hallo ihr lieben,

Ich bin echt am verzweifeln.

Mein sohn kommt im herbst in den Kindergarten. Er macht seit jänner pipi am klo und hat seit ca 4 monaten komplett keine windel mehr. Das heißt er schläft in der nacht ohne windel und ist trocken und untertags geht er auch immer aufs wc. Egal wo wir sind. Sogar beim schwimmen geht er raus aus dem wasser, wenn er pipi muss und er kann es auch so lange halten bis wir ein klo gefunden haben.

ABER groß geht immer in die hose.
Er hat keine fixe zeit in der er das macht. Das heißt wenn ich zufällig an seinem Gesicht sehe dass er muss laufe ich schnell mit ihm aufs klo und es klappt dort auch problemlos. Das heißt er hat keine Angst das geschäft am klo zu machen.
Wenn ich es aber grad nicht sehe, dass er muss, geht es immer in die hose. Egal ob am spielplatz, im zimmer, wenn wir wo zu besuch sind...
Er wird dann auch zornig, weil sein zimmer stinkt und er eine neue hose braucht.
Ich hab eigentlich schon viel versucht: reden natürlich, belohungspunkte, natürlich hab ich ihm auch erklärt, dass er so nicht in den Kindergarten kann - dort müssen die kinder trocken sein,....

Ich will ihm eigentlich auch nicht wieder "nur" wg dem großen Geschäft die windel anziehen. Erstens mag er sie nicht mehr und zweitens funktioniert der rest so super, dass ich bedenken habe, dass er aus Bequemlichkeit dann auch noch anfängt wieder in die windel zu machen.
Ich hab ihm auch gesagt, wenn er groß lieber in die windel macht, dann braucht ers nur sagen und er kann dafür eine windel haben. Mein großer sohn mochte es lange nicht groß aufs klo zu gehen und ich hab ihm dafür immer eine windel gegeben. Das hat gut funktioniert.
Aber eben er kann ja auch groß aufs klo gehen ohne angst u Probleme. Geht aber einfach nicht sondern machts in die unterhose

Ich weiß echt nicht woran es liegt oder wie ich es anpacken könnte. Hatte dss vl auch jemand und hat einen Tipp?

 
4 Antworten:

Re: probleme beim trocken werden

Antwort von seerose1979 am 14.08.2015, 12:01 Uhr

Hallo,
ich würde ihm keine Windel für das große Geschäft anbieten. Es sei denn er verlangt danach. Ich würde ihn auf jeden Fall immer LOBEN, wenn er es geschafft hat, auf die Toilette zu gehen. Irgendwann macht es wie "klick" und er schafft es ganz alleine auf das Klo zugehen- auch beim großen Geschäft.
Ich kenne deinen Sohn nicht, aber vielleicht lockt es ihn, wenn du ihm eine Belohnung versprichst z.B.
- wenn du eine Woche schaffst, dann gehen wir zusammen Eis essen oder ähnliches. ( du kannst auch kleiner anfangen, erst ein Tag, dann zwei, dann drei usw.)
Auf jeden Fall kein Drama draraus machen, wenn es mal nicht klappt. Bei uns hat es recht schnell funktioniert, aber da ist ja jeden Kind auch verschieden.
Gruß Seerose

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: probleme beim trocken werden

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 15.08.2015, 13:49 Uhr

Ehrlich gesagt, würde ich ihm da für den Kindergarten eine Windelhose anziehen. Das ist doch im Handling wie eine Unterhose für ihn. Bei uns im Kindergarten werden noch manche Kinder gewickelt. Meine Tochter am Anfang auch, aber nur Pipi. Groß in der Unterhose ist schon ein ordentliches Geschmier für den Kindergarten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: probleme beim trocken werden

Antwort von hinoto am 15.08.2015, 22:46 Uhr

Evtl ist der Druck dann einfach so stark , das es einfach raus muss.
Hoffe du verstehst was ich meine. Versuch mal ihm einen Topf nur fürs Geschäft in die Nähe zu stellen, vielleicht funktioniert das.
Nie drohen, bestrafen oder sonst was das geht nach hinten los.
Denke er spürt den Druck (der ist ja schnell da) und dann muss es schnell gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: probleme beim trocken werden

Antwort von dee1972 am 15.08.2015, 23:02 Uhr

Ich würde ihm einen Windelslip anziehen, ohne zu drängen, zu schimpfen oder groß Gewese um das Thema zu machen. Das Windelhöschen kann er dann wie einen normalen Slip selbst an- und ausziehen.

Wenn das große Geschäft im Klo landet würde ich loben, aber nicht extra belohnen. Bei uns gab es nie Geschenke und mein Kind wurde trotzdem stressfrei trocken und sauber.

Ohne Windel, aber nicht sauber, würde er bei mir nicht rumlaufen dürfen. Wir hatten 1x Spielbesuch, der mir ungeniert aufs Sofa kackte und die Mutter fand das auch noch völlig normal. Muss ich nicht wieder haben.

Du schreibst selbst, du "bist am verzweifeln", nimm den Druck aus dem Klothema raus, dein Kind spürt deine Erwartungshaltung und damit wird es nur unnötig gestresst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

trocken werden Eure Einschätzung

Hallo zusammen. ich würde mal gerne Eure Einschätzung zu folgender Situation hören. Unser Sohn wird morgen 4 Jahre. Er sagt nur meiner Frau von alleine bescheid, wenn er mal muß und geht dann entweder mit Ihr, oder wenn ich das mitbekomme auch mit mir, oder jetzt auch ...

von supreme1980 10.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Auch trocken werden

Auch ich habe mal eine Frage zum Trockenwerden. (Tut mir leid, falls es sich schon wieder wiederholt!) Meine Tochter ist 3,5 Jahre, sie wird im Februar 4. Seit einem Jahr geht die in den KiGa, gemischte Gruppe mit Kindern von 2-6 Jahren. Sie ist noch weit davon entfernt, ...

von Else2011 27.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Mein 4jähriger will nachts nicht trocken werden - Ideen?

Hallo, erstmal vorweg. Ich habe kein Problem damit wenn mein Sohn auch in nem Jahr nachts noch nicht trocken ist. Er is bereits seit 2 jahren, also mit kurz nach seinem 2ten Geburtstag tagsüber trocken. Aber nachts will es einfach nicht klappen. Lange hatten wir noch diese ...

von youngmami09 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Trocken werden nachts

Hallo, seit einiger Zeit beschäftigt mich eine Frage: wie bekommen wir unseren Sohn auch nachts trocken? Er ist jetzt 4 1/2 Jahre alt und ist seit 2 1/2 von selbst tagsüber trocken und sauber geworden. Das klappte auch ohne Probleme von sich aus. Die KiÄ meinte, mit 5 sollte ...

von Clivi8 02.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

KiGa unterstützt das trocken werden nicht!

hallo ihr lieben, ich bin grade sehr aufgebracht. unsere tochter alissa ist jetzt 3,5 und wir üben schon seit einigen monaten(immer wenn sie interesse hat) aufs klo/töpfchen zu gehen. wenn sie lust hat klappt es prima, sie merkt wann sie muss(auch groß) und geht gezielt, ...

von lady-kiss 30.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

trocken werden nachts

Hallo, wann / wie wurden denn Eure Zwerge über Nacht trocken ? Meine Kleine ist jetzt 3 3/4 und tagsüber seit ca. 6 Monaten relativ unfallfrei trocken. Wir haben keinerlei Training gemacht, das kam einfach so. Aber nachts braucht sie noch ne Windel. Manchmal ist die morgens ...

von nemesis73 14.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Nachts trocken werden klappt einfach nicht:-(...

Egal, wie stark wir das Trinken am Abend reduzieren, wuerden wir unseren Sohn (5,5 Jahre) nicht gegen 24h noch einmal zum Pipi machen wecken, wuerde es nachts immer danebengehen :-(... Er schlaeft so tief, dass er gar nicht merkt im Schlaf, dass er auf die Toilette gehen ...

von munzette 15.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Trocken werden im Kindergarten???

Hallo! Meine Tochter, 2,5 J. kommt im August in den Kiga. Sie ist noch nicht trocken, was ich auch nicht weiter schlimm finde. Manchmal macht sie Pipi auf der Toilette, aber nicht regelmässig. Wenn sie es will kann sie drauf gehen, wenn nicht bekommt sie eine Windel. Was ...

von Sammy13 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Trocken werden im Kiga

Hallo, mein Sohn wird im Juli 3 und ist seit ein paar Wochen dabei trocken zu werden. Bis jetzt war es immer so das er wenn er groß musste es bis zuhause verdrängt hat oder sie ihm eine Windel nach dem Mittag angesogen haben>(als wer noch windel anhatte, hat er sie immer ...

von americangirl 12.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Das Kind will nicht trocken werden

Ich bin Jahrespraktikantin in einer KiTa und kümmere mich dort hauptsächlich um einen 5 Jahre alten Jungen, der zur Zeit trocken werden soll. Allerdings meint er jedes mal, er wäre schon fertig, sobald er auf der Toilette sitzt. (Er kann also unmöglich schon gemacht haben!) ...

von PraktikantinMoni 31.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trocken werden

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.