kostenlos anmeldenLog in
 
 
Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von und am 16.12.2017, 21:55 Uhr zurück

Wenn es von der Verwandtschaft schon ganz offen so empfunden wird...

...dass du dich auf der Hochzeit darstellen willst, dann würde ich es ehrlich gesagt sein lassen, egal wie gut du singen kannst oder nicht. Denn selbst wenn du gut singst, wird über dich als Selbstdarstellerin gelästert werden - und wenn du schlecht singst, erst recht.
Mach doch lieber was anderes, z.B. bei dem erwähnten Theaterstück eine aktive Rolle. Das ist nicht so lästerträchtig, da es ein Gemeinschaftswerk ist, an dem viele beteiligt sind du nicht so eine Alleingangnummer wie ein Sologesang.
Oder du holst dir zu deinem Sologesang noch ein paar Mitsänger und Musikanten aus der Verwandtschaft hinzu. Dann sieht es auch nicht so nach Selbstdarstellung aus, weil du es eben nicht komplett allein machst.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit
Mobile Ansicht