Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mel_xder am 29.11.2017, 15:20 Uhr

Umstandsbrautkleid

Guten Tag die Damen,
ich heirate im März und bin dann während der Hochzeitsplanung schwanger geworden.
Werde nun zum Termin in der 27 SSW sein und benötige daher ein Umstandskleid.
Leider finde ich irgendwie nur hässliche, oder zu teure. Da unsere Hochzeit schon teuer genug ist, und das Baby natürlich auch finanziellen Aufwand bedeutet möchte ich möglichst viel am Kleid sparen.

Hat ja jemand eine Ahnung wo man günstig schöne Umstandskleider erhalten kann?

 
9 Antworten:

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von zschnecke am 29.11.2017, 16:20 Uhr

Schau doch mal bei www.dawanda nach. Dort kann man sich auch für kleines Geld ein Kleid nach eigenen Wünschen anfertigen lassen oder vorhandenen Schnitte abändern lassen.
Die Schneiderinnen, die bei Dawanda anbieten haben oft auch tolle und sehr kreative Ideen. Ich würde mir die Angebot für festliche Kleider ansehen und einfach einen Anbieter, dessen Stil mir gefällt anschreiben, ob meine individuellen Wünsche für ein Brautkleid umgesetzt werden können.

Viel Spaß bei den Hochzeitsplanungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von jannas am 29.11.2017, 18:06 Uhr

Guck doch mal nach gebraucht.
EBay Kleinanzeigen bietet doch so viel.
Viel Erfolg!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Trini am 30.11.2017, 7:47 Uhr

Ich finde auf Anhieb hübsche Kleider. Und extrem günstig dazu.
Allerdings würde ich bei einer teuren Hochzeit jetzt nicht am Kleid sparen.

http://www.persunkleid.de/brautkleider-fuer-schwangere-c158/

https://www.jjshouse.de/Empire-Linie-U-Ausschnitt-Sweep-Pinsel-Zug-Chiffon-Brautkleid-Mit-Rueschen-Perlstickerei-Pailletten-002084770-g84770?utm_term=84770&utm_size=06&ggsub=pl&ggntk=g&ggcid=168490477085&ggkey=&ggpos=1o6&ggdev=c&ggdevm=&ggplm=&ggtgt=&gclid=EAIaIQobChMI3Leg4Njl1wIVkBobCh0imgqUEAYYBiABEgJ4rvD_BwE

http://www.tiffanyrose.com/de/umstandsmode/artikel/VALGI/Valencia-Umstandsmoden-Brautkleid-Land-in-Elfenbein.html?partner=google_shopping_DE&size=2&partner=google_de&utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=DE_Shopping_Wedding+Dresses&utm_term=.E&esvt=564-GODEE346554&esvq=&esvadt=999999-0-59106-1&esvcrea=217174070536&esvplace=&esvd=c&esvtg=pla-412729507837&esvo=VALGI-2&esvaid=50055

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Ellert am 30.11.2017, 22:22 Uhr

huhu

auch ich würd enicht am Kleid sparen, man heiratet einmal im Leben
da würde ich lieber 5 Gäste weniger einladen...

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Tini_79 am 01.12.2017, 11:01 Uhr

Meinst du, du brauchst unbedingt ein Umstandsbrautkleid?

Ich hatte zur Hochzeit 6 Wochen vor ET ein Kleid im Empire- Stil mit A- Linie an, also oben enger und unter der Brust dann weit fallend. Es wurde eine Woche vorher nochmal anprobiert und entsprechend geändert, damit es richtig saß.

Lass dich doch mal im Geschäft beraten. Kleinanzeigen u.ä. finde ich schwierig, wenn man nicht gerade absolute Standardmaße hat. Allein die Länge wird doch mit Schuhen nie genau passen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Lynn am 03.12.2017, 6:07 Uhr

Ich habe gestern geheiratet und würde mein Kleid gerne reinigen lassen und wieder verkaufen. Falls du Interesse hast, schick mir einfach ne PN
Liebe Grüße Lynn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von mel_xder am 05.12.2017, 18:52 Uhr

Naja das ist abhängig davon ob man auf sowas wert legt. Klar habe ich gerne ein hübsches Kleid, aber ich halte es für derartig übertrieben Kleider für 800-2000 Euro zu Kaufen, für etwas was man einmal im Leben an hat. Tägliche Kleidung kann da ruhig etwas mehr kosten. Aber nicht für ein Mal tragen. Finde ich. Mir sind da die Gäste wesentlich lieber. Auch wenn ich das Geld Mal so bei Seite hatte würde ich trotzdem ein günstiges Kleid bevorzugen.

Aber wie gesagt das ist jeden das seine. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Tonic2108 am 08.12.2017, 18:16 Uhr

Mianana.de

Schau mal da...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umstandsbrautkleid

Antwort von Tiffy_78 am 10.12.2017, 22:19 Uhr

Ich hatte meins damals bei mamarella gekauft, ich glaube, knapp über 200€. Die haben eine realitiv große Auswahl. Ich habe mir mehrere bestellt und dann anprobiert und die, die nicht in Frage kamen, zurück geschickt.
Das Kleid finde ich im Nachhinein immer noch sehr schön. Ich fand es auch übertrieben, für die paar Stunden so viel auszugeben. (Wir hatten nichtmal Gäste, das war nur für vielleicht 2 Stunden)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.