Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von steffalive, 6. SSW am 29.09.2020, 8:09 Uhr

Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Hab seit gestern kein Ziehen mehr. Mein Bauch fühlt sich leerer an. Natürlich hab ich wieder Angst dass das kein gutes Zeichen ist.
Kennt das jemand? Bin jetzt 5+5

 
17 Antworten:

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Lonas23, 6. SSW am 29.09.2020, 8:28 Uhr

Ja hab das gleiche gefühl gehabt gestern und dachte mir ich hab null symptome. Hatte gestern einen Fa termin und man konnte das herz schlagen sehen
Heute dann hab ich mich in der früh übergeben müssen. Das erste mal Bin heute bei 5+6

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von bea276, 10. SSW am 29.09.2020, 8:58 Uhr

Ich bin heute 9+3 und hier das selbe.
Seid 2 Wochen ist nix mehr . Am Freitag hab ich endlich wieder ein Termin. Ich kann selbst wieder aufm Bauch schlafen, das macht mir echt Sorgen.
Wenn ich gerade aufm Rücken liegen, ist alles flach . Die meisten haben schon ein Mini Bauch. Naja , ich drück mir einfach die Daumen, das alles gut geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von caramel4u, 8. SSW am 29.09.2020, 9:08 Uhr

zum verrückt werden oder ???
Kein ziehen, keine Übelkeit, keine Müdigkeit und der Bauch ist auch flach wie ein Brett heute 7+5 und wir sind doch echt bekloppte Weiber... unsere Psyche ist durch die schlechten Erfahrungen so im Eimer, ich Nerve mich selbst. Ich bin froh dass ich keine symptome habe und das der Bauch flach ist, er darf in 4 Wochen wachsen wenn es alle wissen dürfen aber dann kommt wieder das Gedankenkarussell.
eine runde kaffee und alle kommen wieder ein bisschen runter und denken jetzt wieder positiv an unseren kleinen Schatz da drinnen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von steffalive am 29.09.2020, 9:12 Uhr

Ja völlig richtig. Ich kann mich auch nicht leiden im Moment.
War mir aber leider klar. Zu viel schlimme Erfahrungen und letztes Mal noch der blöde kiwu Arzt dem die Fruchthöhle nicht gefallen hat. Heute habe ich absolut einen Anfall von Panik.
Ich würde so gern was merken. Und vor allem würde ich mich gern entspannen. Ich nerve mich selbst am allermeisten. Danke für eure Antworten und vor allem caramel, da ich weiß dass du ja auch deine negativen Vorerfahrungen hast.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Babygirl2019 am 29.09.2020, 9:45 Uhr

Hier genau das selbe.... Spüre absolut nichts. Müsste jetzt 6+1 sein. Habe bei jedem Gang zur Toilette Angst, dass ich wieder blute. Aber ich rede mir ein, einfach Glück zu haben, dass es mir körperlich gut geht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Bärenohr, 9. SSW am 29.09.2020, 9:50 Uhr

Ich sitze gerade hier und nicke die ganze Zeit zustimmend
Ist doch echt bescheuert, kaum sind die Symptome weg, geht das Gedankenkarussell los anstatt es zu genießen...
Aber hey: da wir scheinbar alle gleich drauf sind in dem Punkt, ist es ja vielleicht ein Symptom?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Aurora_, 9. SSW am 29.09.2020, 9:57 Uhr

Hallo Steffalive,

Mach Dir deswegen keine Sorgen, das sind so Schübe, glaube ich.
Bei mir war es auch zu dem Zeitpunkt, an dem Du jetzt bist, weg, und seit zwei Tagen ist es wieder da, die Übelkeit ist aber schlagartig besser. Natürlich bin ich deswegen jetzt wieder überzeugt, dass ich einen MA habe. Ich akzeptiere diese Gefühle jetzt. Man kann weder gegen die Gefühle, noch gegen eventuellen einen Abort etwas tun.

Liebe Grüsse,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von steffalive am 29.09.2020, 10:04 Uhr

Ja das weiß ich. THEORETISCH. Praktisch sieht die Realität leider emotional unkontrollierbarer aus.
Es fällt mir dieses Mal sehr schwer meine Angst im Zaum zu halten. Ich versuche mich abzulenken und unternehme viel. Dann geht es.
Ich weiß dass ich meinen persönlichen kritischen Punkt (Herzschlag da und so 8. Woche) überschreiten muss. Dann bin ich sicher dass es besser wird. Aber bis da hin weiß ich manchmal gar nicht wie ich das aushalten kann. Man will ja auch nicht jammern weil ich dankbar bin dass ich schwanger bin und es mir gut geht. Inselbewohner Moment klopft die Angst und stellt alles in Frage. Total bekloppt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von steffalive am 29.09.2020, 11:03 Uhr

*im Moment

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Sporty87, 10. SSW am 29.09.2020, 11:19 Uhr

Mach dir keine Sorgen, ich kenne das auch. Hatte in der 5. SSW sehr starkes Ziehen und dann war es plötzlich für Wochen komplett weg. Jetzt in der 9. SSW ist es wieder da und ganz schön heftig. Ich denke wie die Übelkeit und andere Symptome kommt das auch in Schüben. Ich hatte letzte Woche auch plötzlich für 2 Tage komplett keine Übelkeit mehr und hab natürlich direkt Panik bekommen. Dann ist sie plötzlich wieder da und ich muss mich sogar übergeben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Aurora_, 9. SSW am 29.09.2020, 12:43 Uhr

... ich weiss, das Du das weißt
Mein kritischer Punkt ist die 10. Woche... aber auch das ist irrational, weil danach immer noch was passieren kann... richtig richtig gut wird es erst mit den Kindsbewegungen, finde ich.

Ob die Frauen ohne Aborte sich wohl besser fühlen?

Fühl Dich gedrückt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von steffalive am 29.09.2020, 12:48 Uhr

Ich denke jeder hat so seine Baustelle.
Aber evtl sind die unbelasteten schon etwas entspannter. Ich weiß dass es bei mir schon keine gesunden Züge hat, aber ich weiß auch dass ich da durch muss. Sofern es dann mal ein positives Zeichen gibt - hoffe auf den US am Donnerstag - beruhigt man sich ja auch wieder.
Wir schaffen das schon. Irgendwie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Sarii24, 7. SSW am 29.09.2020, 13:41 Uhr

Ja das ist ganz komisch. So geht es mir auch. Ich kann mich tatsächlich gerade wieder rechts und auf den Bauch liegen. Aber ich bin noch immer müde und mein Bauch wächst. Das ist diesmal echt verrückt, ich habe komischerweise noch mehr Angst diesmal, als in meiner ersten SS. Da hatte ich nur kurz vor den Terminen Angst, aber diesmal sitzt mir die Angst im Nacken. Warum????? Ich kann mich noch erinnern bei meiner Tochter hatte ich ziehen in der 7 Woche und dann erst wieder in der 14 und ab der 20 Woche regelmäßige Übungswehen.


Doch diesmal hatte ich in der 6 Ssw ziehen, aber nur kurz und jetzt nicht mehr. Nur diesmal habe ich das Gefühl ich laufe aus und renne deshalb nur zu klo und habe Angst es ist Blut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Mützipütz am 29.09.2020, 19:56 Uhr

Sarii genauso geht es mir auch.Jeder Klogang ist der Horror und dieser Ausfluss macht mich fertig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Sarii24, 7. SSW am 29.09.2020, 21:02 Uhr

Nimmst du Progesteron?

Weil ich hatte jetzt gelesen der zusätzliche Ausfluss kommt davon. Klar am anfang der SS und am Ende ist das normal, aber soooooo viel. Hoffe jedesmal das es kein Blut ist. Bis jetzt auch alles gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von steffalive am 30.09.2020, 13:07 Uhr

Das Progesteron ist so ekelhaft.
Da kommt gefühlt n Kilo der Tablettenhüllen wieder raus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im UL weg - geht es noch jemandem so?

Antwort von Sarii24, 7. SSW am 30.09.2020, 17:12 Uhr

Ja das finde ich auch. Ich muss ständig die Unterwäsche wechseln. Hab überlegt mir ne Slippeinlage rein zu machen, wenn ich die nehmen muss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Ziehen im Unterleib

Hallo ihr Lieben , Sag mal wenn ihr ziehen oder stechen im Unterleib habt , wie stark ist das bei euch und mehr einseitig oder beide Seiten ? Hab öfter mal so einen Druck unten und jetzt schon das 2x in einer Woche wo es sich linksseitig im Schambein total verkrampft und ...

von Pearli510 30.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

ZT 22 - ziehen in UL und Brüsten

Guten Morgen ihr Lieben Nachdem ich gestern zunächst nen deprimierenden Start in den Tag hingelegt habe, sieht es heute wieder anders aus Seit gestern Abend habe ich ein starkes Ziehen im UL zudem ...

von Cuci1984 28.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Nach spirale ziehen

Jetzt wurde mir am 12.8 die spirale gezogen, seither habe ich sehr starke Blutungen, wer von euch hat da auch Erfahrungen mit? Wenn es die Tage nicht mal weg geht muss ich zul Arzt. Heute hat er zu. Wollte schon anrufen. Ich hab es ja gelesen das es so stark bluten kann aber ...

von Mamimal4 19.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Spirale ziehen lasse

Huhu, Ich lasse mir Anfang September die Kupferspirale ziehen und wenn sich mein Zyklus nicht verschiebt und es gleich klappt würde ich noch einen der letzten Plätze im Maibus ergattern. Nun meine Frage, mein ES müsste 2-3 Tage nach dem Ziehen der Spirale kommen, würdet ihr es ...

von JulchenWirdSchwester 10.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Ziehen im Unterleib

Hallo ihr Lieben, Ach ich weiß irgendwie nicht so recht weiter. Mich plagt leider immer noch schlimme Übelkeit+ Kreislauf. Seit ein paar Tagen ist es aber so, das ich startes ziehen im unterleib/gebährmutter habe. Und es drückt so nach unten das ich das Gefühl habe es fällt ...

von Rapunzel124, 12. SSW 16.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

ziehen im unterleib

hy mädels hoffe euch gehts gut wollte mal nachfragen ob ihr auch teilweise eierstock ziehen habt oder unterbauch ziehen mein schambein füllt sich geschwollen an und unten beim rücken zieht es auch morgen hab ich hcg wert kontrolle hatte letzten dienstag 1500 bin sehr gespannt ...

von sandiiii, 6. SSW 09.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Seit zwei Tagen stärkeres ziehen im Unterleib und rücken

Hallo ihr lieben Seit zwei Tagen hab ich immer wieder mal stärkeres ziehen in den leisten und im Unterleib dazwischen hab ich auch immer wieder Rückenschmerzen. Habt ihr das auch? Die ersten Wochen hatte ich das nicht hoffe es ...

von Sternschnuppe2014, 9. SSW 25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Vorsichtig ein Ticket ziehen!!

Hallo Ihr Lieben, ich würde gerne erst mal nur einen Randplatz einnehmen.an sich hätte ich nicht damit gerechnet schwanger zu sein, da wir 5 tage vor ES nur Sex hatten.aber der Gerinnungsdoc bestand auf einen test. Ich war gestern bei ES+12 zum BT und der wert lag bei 86, ...

von bellasnoopy83, 4. SSW 13.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Ich muss leider weiter ziehen

Heute NMT und der 10er Test ist blütenweiß... Schade, hatte so viele Anzeichen, die ich sonst nicht hatte. Also Mädels, interpretiert nicht zu viel in irgendwelche Anzeichen. Dann ist die Enttäuschung auch nicht so groß. Ich wünsche euch allen viel Glück!

von sanny178 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Ziehen im Bauch...

Habe seit gestern etwa ein permanentes ziehen im Bauch/Unterleib... Wir ziehen aktuell um und so wirklich zur Ruhe komme ich nicht. Sonst geht's mir aber gut. Ist das normal? Kann mich an sowas gar nicht mehr erinnern von meinen beiden Jungs her. Also das sich was ...

von luvi0812, 7. SSW 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.