Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 01.10.2018, 17:30 Uhr

Noch einmal vielen Dank euch allen!

Ja, natürlich kann sie erst ein Einzelzimmer bekommen, wenn eines frei ist, aber es kann schon sein, dass das Sozialamt nicht unbedingt mitzieht. Mal schauen, wie großzügig die Landeshauptstadt München ist.

Das mit dem Taschengeld ist gut, wenn der Zuschlag nicht mehr als hier angegeben ist, denn dann könnte sie den Zuschlag eventuell auch mit dem Taschengeld bezahlen.

Die Betreuerin hat noch nicht einmal mit der Dame gesprochen, seitdem sie im Heim ist. Es kann ja nicht schaden, wenn die alte Dame nach einem Einzelzimmer fragt. Irgendwann müsste die Betreuerin doch eigentlich auch einmal im Heim auftauchen, oder? Es muss doch eine Möglichkeit geben, dan diese Frau ranzukommen, über die alles laufen muss.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.