Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mehtab am 30.09.2018, 19:01 Uhr

Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

wenn man es nicht bezahlen kann? Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit?

 
36 Antworten:

wenn man es nicht bezahlen kann?

Antwort von Ellert am 30.09.2018, 19:13 Uhr

wer soll es denn bezahlen ?
Wenn Angehörige das zahlen vielleicht
aber normal sind die Zimmer so selten, der Staat zahlt das vermutlich eher nicht

Selbst im Krankenhaus ist mir aufgefallen dass es keine Einzelzimmer gibt
nichtmal für Privatversicherte die es ja zahlen würden


dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wenn man es nicht bezahlen kann?

Antwort von sternenfee75 am 30.09.2018, 19:18 Uhr

Ich meine, es gibt eine Verordnung, dass Heime zum Größten Teil Einzelzimmer haben müssen.
Wir haben im Kh auf den Privatstationen Einzelzimmer, auf Normalstation nutzen wir unsere als Isozimmer, um nicht die anderen Betten zu blockieren.
Je nach Heim bzw Bewohner kann es auch sein, dass er alleine wohnen muss .
Wenn man es aber nicht zahlt und es auch keine gibt, dann ist es Pech.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wenn man es nicht bezahlen kann?

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 19:32 Uhr

Ja das müsste dann wohl der Sozialstaat zahlen, weil die Rente nicht reicht.

Im Krankenhaus ist das ganz etwas anderes. Da kommt man im Normalfall wieder raus, aber in einem Pflegeheim mit einer dementen Person im Zimmer zu sein, die einem mitten in der Nacht aus ihrem Haus schmeißen will und droht, die Polizei zu holen, das geht doch nicht. Da würde ich auch verrückt werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich verstehe das zu 100%

Antwort von Ellert am 30.09.2018, 19:39 Uhr

allerdings waren 3 meiner Großeltern auch im Pflegeheim, keiner bekam das einzelzimmer.. alle waren voll und es gab viel zu wenige
Ich glaube nicht dass man Anspruch auf ein Einzelzimmer hat

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Sternspinne am 30.09.2018, 19:39 Uhr

Ich kenne nur noch wenige Heime, die Doppelzimmer haben.

Also, vielleicht nach einem passenden Heim suchen, das erst gar keine Zweierzimmer anbietet?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 19:46 Uhr

In dem Heim gibt es schon Einzelzimmer. Die Frau musste nur unbedingt in ein Heim, weil sie aus dem Krankenhaus entlassen werden musste und zu Hause nicht mehr zurechtkam, auch weil sie zu Hause immer nur Pflegestufe 1 bekam. Jetzt im Heim hat sie Pflegestufe 2, kann aber nicht mehr nach Hause, weil ihre Wohnung mittlerweile aufgelöst wurde.

Mir ging es nur darum, ob die öffentliche Hand ein Einzelzimmer, das ja teurer als ein Zweibettzimmer ist, zahlen würde, damit die alte Dame wenigstens noch ein bisschen Lebensqualität hat. Dann könnte sie sich ja um ein Einzelzimmer bewerben. In einem Heim wird doch immer wieder was frei, denn so ist das ja eine reine Katastrophe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von CarWi am 30.09.2018, 19:50 Uhr

Hallo,
Ab 1.9.2019 darf es in Heimen keine Doppelzimmer mehr geben.
Selbst Ehepaare müssten dann zwei Einzelzimmer beziehen, ggf.mit möglichem Durchgang oder sowas.
Irgendeine Landesverordnung tritt dann wohl Inkraft....ich bin kein Experte, aber meine Kollegin erzählt mir ständig davon.
Müsste sicher bei Tante Google was zu finden sein.
Lg carmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 19:54 Uhr

Hallo Carmen,

danke für die Antwort.

Schreibst du von Bayern?

LG Mehtab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Frieda19 am 30.09.2018, 19:57 Uhr

Hallo,

Wäre es vielleicht eine Alternative, das Zimmer zu wechseln?
Also in ein anderes 2- Bettzimmer, mit jemanden der besser "passt"?

So wurden diese Probleme bei uns damal gelöst.

LG Frieda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von linghoppe. am 30.09.2018, 19:59 Uhr

bei uns gibt es wenig zweier Zimmer fast nur Einzelzimmer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Da, wo Schwiegermutter war, ...

Antwort von Trini am 30.09.2018, 20:17 Uhr

...gab es auf der Demenzstation nur Einzelzimmer.
Bezahlen musste man aber entsprechend.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von lilke am 30.09.2018, 20:38 Uhr

Bei meinen Großeltern gab es gar keine Zweibettzimmer. Das Bad wurde immer zwischen zwei Zimmern geteilt und die Zimmer waren Recht klein, aber immer Einzelzimmer.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 20:45 Uhr

Hallo Frieda,

ich weiß nicht, denn heute im Speiseraum sah es recht düster aus. Die Leute scheinen schon recht dement zu sein. Wenn ich wieder hinkomme, werde ich einfach einmal fragen. Heute habe ich der Dame gesagt, sie soll nach einem Einzelzimmer fragen und sich vormerken lassen, aber, wenn das Einzelzimmer nicht bezahlt wird, dann nützt das ganze Vormerken nicht.

Wenn ich wieder dort bin, dann kann ich das mit einer anderen Zimmergenossin ansprechen, den dann müsste man halt schauen, ob es im Heim irgendjemand gibt, der nicht ganz so dement ist, in einem Zweibettzimmer wohnt und auch wechseln will. Allein als ich das geschrieben habe, ist es mir schon sehr kompliziert vorgekommen, denn ich hatte den Eindruck, dass es dort schon viele Einzelzimmer gibt.

Vielen Dank noch einmal

Mehtab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

So ein Quatsch!

Antwort von Linchen83 am 30.09.2018, 21:25 Uhr

Das ist totaler Quatsch. Die Einzelzimmerquote muss bei 80% liegen. Es gibt weiterhin Doppelzimmer, und selbstverständlich können Ehepaare zusammen bleiben. Bitte nicht so einen Stuss verbreiten wenn man keine Ahnung hat...

Ich arbeite in einem Pflegeheim in der Verwaltung und bin unter anderem für die Heimaufnahme und Zimmervergabe zuständig. Trotz der Umsetzung der 80%-Regelung mangelt es immer noch an Einzelzimmern, unsere Warteliste für Leute die vom Doppel- ins Einzelzimmer wechseln wollen ist immer gefüllt, aber länger als 4-5 Monate wartet keiner.

Nun zur eigentlichen Frage: Die Mehrkosten für ein Einzelzimmer betragen ca. 35€ pro Monat. Das heißt wer sich kein Einzelzimmer leisten kann, kann sich genauso wenig ein Doppelzimmer leisten und ist in jedem Fall Sozialhilfeempfänger. Und ich weiß aus Erfahrung dass die Entscheidung, ob die 35€ zusätzlich übernommen werden, zu 100% beim zuständigen Sozialamt liegt. Die einen zahlen es, die anderen nicht. Einfach fragen!!! Alternativ die 35€ aus eigener Tasche beisteuern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Felica am 30.09.2018, 21:31 Uhr

Pflegestufen gibt es schon länger nicht mehr, wenn Pflegegrad. Würde auch bezweifeln das Grad1 oder Grad2 den dauerhaften Aufenthalt in einem Pflegeheim begründet. Da sollte sich schleunigst ein Betreuer drum kümmern das sie in betreutes Wohnen oder so kommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry

Antwort von Linchen83 am 30.09.2018, 21:33 Uhr

Es gibt wohl in BaWü tatsächlich solche Pläne für 2019, wir sind hier in NRW und mir ist nichts derglichen bekannt. Aktuell gilt jedenfalls überall die 80% Regelung.

@AP: In welchem Bundesland lebt ihr denn? Gibt es bei euch Pflegewohngeld?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ist der Preis nicht regional unterschiedlich?

Antwort von kanja am 30.09.2018, 21:35 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Einzelzimmeraufschlag überall 35 Euro beträgt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

35€ ist ja garnichts

Antwort von Ellert am 30.09.2018, 21:42 Uhr

dafür sollte sich ggf im Umfel ein Sponsor finden lassen oder ?

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

meine Oma war m Vierbettzimmer

Antwort von Ellert am 30.09.2018, 21:43 Uhr

lange her aber hat mich geschockt
die andere hatte auch ein Mehrbettzimmer, ich glaube da waren drei drin, mein Opa war zu zweit

Meine Schwiegermutter war im betreuten Wohnen
wäre das nicht eine Alternative ?

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von EmmaKili am 30.09.2018, 21:50 Uhr

Das gibt es noch? Bei uns gibt es in einem Altenheim von 3en (20000EW-Stadt) nur noch zwei Doppelzimmer, ansonsten NUR Einzelzimmer...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ist der Preis nicht regional unterschiedlich?

Antwort von Linchen83 am 30.09.2018, 22:15 Uhr

Genauer gesagt 1,12€ pro Tag. Ist soweit ich weiß überall einheitlich. Es gibt natürlich Heime, die „Luxuszimmer“ (extra groß, Balkon etc.) für einen höheren Aufschlag anbieten, aber das die nicht vom Amt übernommen werden sollte wohl klar sein...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meine Oma war m Vierbettzimmer

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 22:19 Uhr

Hallo Dagmar,

ich kann da gar nicht so viel machen, in Bezug auf betreutes Wohnen, da ich nicht ihre Angehörige bin. Irgendwie ist alles schiefgelaufen, so dass sie nicht einmal mehr Kleidung hat, weil ihre Wohnung einfach aufgelöst wurde, ohne dass sie darüber informiert wurde. Sie hat eine Betreuerin, die sich aber offensichtlich nicht besonders kümmert. Ihre Schwester hatte mich damals gefragt, ob ich etwas aus dem Hausstand möchte, das wollte ich nicht, aber, wenn ich gewusst hätte, dass die ganze Kleidung in der Wohnung ist, dann hätte ich ja alles durchgewühlt und ihre Kleidung gesichert. Jetzt ist die alte Frau im Heim und alles (ihre Kleidung, Fotos ...) wurde entsorgt. Es ist zum Schreien.

Ich habe ihr heute schon gesagt, sie soll einfach nach einem Einzelzimmer fragen. Das nächste Mal werde ich mich auch wieder erkundigen. Ich denke ein Wechsel in ein Einzelzimmer innerhalt des Heimes wäre einfacher als betreutes Wohnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ist der Preis nicht regional unterschiedlich?

Antwort von Mehtab am 30.09.2018, 22:31 Uhr

Das Zweibettzimmer ist winzig kostet aber knapp 3000 Euro.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meine Oma war m Vierbettzimmer

Antwort von Alexa1978 am 01.10.2018, 6:20 Uhr

Schrecklich

Mit Pflegestufe 1/2 (Pflegegrad) würde ich sie aber auch eher im betreuten Wohnen sehen. Ist die alte Dame denn entmündigt, weil die Verwandtschaft offenbar so ein großes Mitspracherecht hat?

Hier gibt es kaum noch DZ. Das Zimmer ist bestimmt der geringste Posten, das kann man vermutlich privat noch relativ leicht aufbringen.

Von Herzen alles Gute der alten Dame!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Asia. am 01.10.2018, 6:22 Uhr

So fies es klingen mag, aber der Staat schenkt auch im Alter ungern Geld

Wenn man es sich nicht leisten kann, dann hat man leider Pech gehabt aber die heime sind auch net herzlos. Die schauen schon, dass sich die Bewohner verstehen, die sich ein Zimmer teilen. Wenn das nicht so ist, wird so bald wie möglich (ist nicht immer sofort machbar, da die Betten an den Verträgen gekoppelt sind) Die Leute die Zimmer wechseln.

Ich hab nur 2 mal erlebt dass Menschen ein Einzelzimmer bekommen haben, ohne diese zu zahlen. Die waren problemfälle also die haben einen Mitbewohner nach den anderen vergrault. Und um einen schlechten Ruf und einen Verlust zu vermeiden, wurde aus ihren doppelzimmer ein Einzelzimmer oder zogen in ein Einzelzimmer. ABER das Geld holen sich die heime nach Todesfall vom Erben wieder. Macht der Staat im übrigen ebenfalls. Also wenn ein Familienmitglied im heim ist und niemand die Kosten tragen konnte. Da springt der Staat zwar vorübergehend ein, aber sobald ein Erbe da ist, wird sich's wieder geholt, sofern es möglich ist. Ansonsten bleibt der Staat auf den Kosten sitzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei uns kosten EZ deutlich mehr als DZ

Antwort von nicole812 am 01.10.2018, 6:37 Uhr

wir haben ungefähr gleichviele DZ und EZ.
Die EZ sind deutlich teurer nicht nur 35.-.
Wir haben einige sozial Fälle wo das Amt das Zimmer zahlt, aber durchweg nur Doppelzimmer.
EZ sind beliebt und da gibt es immer eine Warteliste. Eine Dame leistet sich sogar ein Doppelzimmer alleine und finanziert das auch komplett alleine- ihr waren die Einzelzimmer zu klein.

Wenn wir Personen haben die aus irgendwelchen Gründen nicht miteinander klar kommen im Zimmer, dann wird geguckt wo mit wem getauscht werden kann. Das kommt relativ oft vor!
Sei es aus Dementzgründen, oder weil einer mehr Schlaf/ frische Luft braucht als der andere. Weil sie sich einfach nicht leiden können oder weil jemand einfach ständig Besuch bekommt was den anderen stört.
Bei uns wird dann einfach getauscht bis es gut passt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ist der Preis nicht regional unterschiedlich?

Antwort von Linchen83 am 01.10.2018, 6:56 Uhr

3000€ für welchen Pflegegead? Vor oder nach Abzug der Pflegekassenleistung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von Saraid am 01.10.2018, 9:37 Uhr

Der Weg wäre ein Attest vom Arzt schreiben zu lassen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie kann man in einem Pflegeheim ein Einzelzimmer bekommen,

Antwort von ak am 01.10.2018, 11:34 Uhr

80 % der Heime MÜSSEN jetzt ein Einzelzimmer haben... daher die Umbaumaßnahmen vieler Heime... und damit leider selten Plätze.

Aber lt. Heimleiter : Es werden immer schnell welche frei... aber wann, dass weiß der liebe Gott.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dank euch allen!

Antwort von Mehtab am 01.10.2018, 12:27 Uhr

Einfach wird das sicher nicht, wie es aussieht, aber versuchen können wir es ja, denn so ist es eine Katastrophe. Und zahlen wird das niemand. Sie musste ja schon alle Konten offenlegen. Ich denke, dass das nur dann der Fall ist, wenn man das Heim nicht zahlen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meine Oma war m Vierbettzimmer

Antwort von Mehtab am 01.10.2018, 20:36 Uhr

Alexa, sie hat eine "Betreuerin", die offenbar rechtswirksam handeln kann. Das wird wohl schon so etwas in Richtung Vormund sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ist der Preis nicht regional unterschiedlich?

Antwort von Mehtab am 01.10.2018, 20:42 Uhr

Sie hat jetzt gerade Pflegestufe 2 bekommen. Ich denke, dass da die Pflegekassenleistung nicht abgezogen ist. Wie teuer soll denn das Zimmer noch sein? Ich finde das Zimmer für zwei Personen sehr klein, habe aber diesbezüglich keine Erfahrung.

Allerdings weiß ich auch nicht, wieviel Pflegegeld sie bei Pflegestufe 2 bekommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oh nein...wir sind aus BaWü. oT

Antwort von CarWi am 01.10.2018, 20:44 Uhr

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Quatsch!

Antwort von Muts am 01.10.2018, 22:08 Uhr

Meine Tochter war für ein Schulprojekt im Altenheim und hat auch die Info bekommen, dass ab 2019 auch Ehepaare nicht mehr ein Doppelzimmer haben werden- es sei denn, es ist groß genug ( 22 qm) für zwei Personen.

LG Muts

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Pflegestufen gibt es nichtmehr, nur Pflegegrade, die gehen bis 5

Antwort von Ellert am 02.10.2018, 6:20 Uhr

danach richtet sich auch der Betrag

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei uns gibt's nur Einzelzimmer

Antwort von Kinderland am 02.10.2018, 12:05 Uhr

Ich arbeite in einem Altenheim. Bei uns sind Einzelzimmer normal. Ebenso in anderen Heimen die ich kenne. Es gibt pro wohnbwreich jeweils 2 familienzimmer für Ehepaare. Jedes Zimmer hat auch sein eigenes Bad.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.