Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von .Anna. am 25.05.2014, 19:35 Uhr

kein schöner Wahlsonntag

Aus dem engeren Familienumfeld hat jemand stolz berichtet, AfD gewählt zu haben.

Ich bin wirklich ratlos, wie ich damit umgehen soll.
Nahezu jede andere Gruppierung - ok, jeder wählt was er wählen will... aber die AfD ist eine Bauernfänger-Partei und wird sowieso das Schicksal vieler anderer vorübergehender Stimmungsparteien nehmen.

Was mache ich aber innerfamiliär ?
Mit dieser Form der Dummheit habe ich ein Problem.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.