kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
von Leena am 26.05.2014, 11:30 Uhr zurück

Re: kein schöner Wahlsonntag

Ehrlich gesagt - für mich ist die AfD auch die "Alternative für Dumme", und ich finde deren aufgemotzte, überpolierte Stammtisch-Parolen gräßlich! Und verlogen finde ich sie auch, wenn ich an das Interview mit Lucke gestern Abend zum Thema "Nordkorea-Plakat" denke... :-(
(Nein, natürlich, nur eine Zeitungs-Ente, um die AfD schlecht zu machen, und alle sind drauf reingefallen, hihi, lacht Lucke - dass das ein Plakat war, dass die AfD Kreis Wolfsburg auf ihre Homepage gestellt hatte - nö, das hatte der Herr anscheinend schon erfolgreich verdrängt, auch wenn er nicht vor einem Monat dazu wohl mehrfach selbst in der Presse geäußert hatte.)

"Millionen anderer" dürfen diese Partei nicht dumm finden - Meinungsfreiheit, ja. Aber ich darf die, die sie nicht dumm finden, deshalb sehr wohl dumm finden - ebenfalls Meinungsfreiheit! :-)

Ich hätte innerfamiliär mit dieser "Form der Dummheit" auch ein Problem. Käme bei mir aber darauf an, wer stolz erzählt, die AfD gewählt zu haben - bei meiner alten Tante ist für mein Empfinden eh "Hopfen und Malz verloren", und die müssen wir so "aufbrauchen", wie sie nun mal ist. Also vermeide ich jedwede auch nur ansatzweise politische Diskussion, brumme höchstens neutral vor mich hin, wenn ich was erzählt bekomme - und halte mich ansonsten raus. Genau das tue ich schließlich auch, wenn mir ein "Kunde" seine Meinung über die Politik kundtut - da habe ich dann ja auch schon aus Prinzip keine Meinung dazu. ;-)

Bei jemandem, den ich privat kenne bzw. verwandt bin und den ich noch für "zu retten" halte, würde ich allerdings nicht die Klappe halten!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht