Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 15.06.2017, 9:01 Uhr

Es war doch kein Schreibfehler, sondern es gab einen islamistischen Bezug

Der Typ hat ein riesiges Festival organisiert mit riesigen Sicherheitsmaßnahmen. Einlasskontrolle fast wie am Flughafen. Tausende Besucher unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen, so wie das jetzt bei allen größeren Veranstaltungen sein muss.

Kurz vorher wurden in Manchester Kinder und Jugendliche in die Luft gebombt.

Jetzt wäre beinahe das Festival abgeblasen worden. Rammstein, der Top Act, spielte dann ja nicht mehr.

Was denkst Du denn, unter welchem Druck der Veranstalter stand?

Natürlich war er wütend. Ich war auch wütend und ich bin wütend.

Wieso hat er nachgetreten?

Weißt Du was, bald finden solche Veranstaltungen nicht mehr statt weil sich die Veranstalter diese Verantwortung und diese ganzen Maßnahmen nicht mehr leisten können und weil die Freude an solchen Veranstaltungen weg ist.

Und ich reite jetzt mal drauf herum.ich bin bekennende Katholikin. Was ich mir damals anhören musste als es diese Mißbrauchsvorwürfe gab, die ich selbstverständlich ablehne und schrecklich finde.

Wieso ich nicht austrete, wie ich noch Mitglied in einem pädophilenverein sein kann.
Ich musste mich rechtfertigen.

Aber, niemand sagten denen, die mich angriffen, sie seien blöde Nazis und hysterisch. Und dass Generalvedacht dumm wäre u.s.w.

Jetzt geht es um Morde.

Ich bin sehr wütend und sehr sauer und ich verstehe jeden, der es ist. Und mir muss niemand mehr mit Katholikenschelte kommen. Das war hier im Forum damals auch so dass kein gutes Haar an der Kirche gelassen wurde.

Ich bin wütend. Ich will nicht dass mein Kind in einer Welt aufwachst, in der Wrihnachtsgiztesdienste mit Maschinengewehren bewacht werdend müssen (ist in größeren Städten so), ich will auf Weihnachtsmärkte gehen, ich will dass ererwartet auf Konzerte gehen kann ohne Angst haben zu müssen dass er evtl von einer Bombe hoch gejagt wird. Oder im Zug von einer Axt zerstückelt. Oder von einem Lastwagen überrollt.

Hätte ich gerne, eine solche Welt, wo man an eine solche Scheiße nicht denken muss. Ich bin wütend und sehr sehr viele Menschen sind wütend. Und es wird hier mit zweierlei Maß gemessen.

Wenn diese grenzenlose Toleranz und political correctnes immer und für alle gegolten hätte..........

Ach, lass gut sein.

Warum der Veranstalter jetzt der Arsch ist, das weiß ich beim besten Willen nicht. Sorry.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.