kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Eisfee am 16.10.2013, 17:18 Uhr zurück

Fazit scheint zu sein:

§ 1: kein Kind macht Arbeitsblätter oder dergleichen freiwillig UND freudig in den Ferien
§ 2: das Kind, das es doch tut, wird bestimmt von der Mutter oder dem Vater dazu gezwungen (oder von den bösen Lehrern)
§ 3: wer in den Ferien etwas für die Schule tut, leidet auf alle Fälle darunter - ganz besonders, wenn es etwas ist, was explizit von der Schule/ den Lehrern aufgegeben wurde
§ 4: Eltern, die behaupten, daß ihre Kinder sehr gerne und freiwillig was tun, lügen wie gedruckt, denn das ist ja hier nur ein öffentliches Forum
§ 5: wenn jemand zugibt, daß die Kinder (womöglich noch gerne) in den Ferien das ein oder andere gemacht haben, dann ist dieser Jemand unter Heranziehen der absurdesten Argumentationen zu verteufeln, denn das ist dann ja wohl ein potentieller Kindesquäler (siehe § 2)
§ 6: Sollte es irgendwo hier im Forum oder in Deutschland oder der Welt eine Familie geben, bei der das alles anders ist als hier dargestellt, tritt sofort Paragraph 1 in Kraft. Unwiderruflich.



Und jetzt lehne ich mich zurück und genieße die Show.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht