kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mama von joshua am tab am 01.04.2014, 15:31 Uhr zurück

Re: Bei uns in der Tagespflege sind schon Tiere erlaubt,

Was hat das denn mit Supermutti zu tun? Du bist vielleicht ne Dummschwaetzerin....

Jeder der nicht deine Meinung hat, wird bloed von dir angemacht, war ja schon in anderen Threads so.

Ich hab Bekannte, die sind bei der DAK und bei der AOK, haben sich nen Hund geholt und genau mit DEM Allergen -naemlich dem Hundehaar- beim Allergologen testen lassen. Hat der Allergologe ganz normal uber die Kasse abgerechnet. Bei unserem Hund war das gleiche in gruen, nur andere Kasse. War weder bei mir noch bei den Kindern ein Problem, wurde ganz normal ueber die Kasse abgerechnet.

Das macht jede andere Kasse auch, der Arzt muss es eben nur entsprechend abrechnen. Dein Problem ist dabei DU WILLST NICHT und somit faellt dir immer ne neue Ausrede ein, warum das nicht geht, dein Sohn aber unbedingt allergisch auf den Hund reagieren muss, nur weil er DICH stoert.
Wenn mir die Gesundheit meines Kindes wichtig ist und ich der Meinung bin, dass der Hund schuld am Asthmaanfall oder weiss der Kuckuck was ist, lass ich testen, zahl notfalls selber und halte es der Schule unter die Nase.
Aber ich schaetze mal, du weisst selbst dass da nix bei rauskommt.

Ansonsten gibt es immer noch die Moeglichkeit die Schule zu wechseln, dahin wo kein dich stoerendes Tier ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht