Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Einstein-Mama am 02.06.2011, 11:11 Uhrzurück

mit Verlaub malwinchen

auch ich habe beruflich mit hilfsbedürftigen zu tun und zeitweise sogar zu entscheiden und JAAAA 70% meiner "hilfsbedürftigen" würde ich als gesocks titulieren, weil es zu 70% zutrifft.

du hast leider keine ahnung was es heißt, als alleinerziehende mit 3 schicht zu blockern um eben nicht auf diesen statuts zu gelangen und wenn man abgerackert und müde früh um halb 6 im dienstzimmer hängt, darf man sich noch rumkommandieren lassen, von mitmenschen deren kindern vom JA ins heim verfrachtet wurden und die in 35 jahren nicht einen müden cent an den staat bezahlt, sondern nur kassiert haben.
die immer übers system jammern und im selbstmitleid versinken, deren nachwuchs (gezeugt ohne darüber nachzudenken, dass da menschen dabei enstehen für die man lebenslang veranwtortlich ist) den gleichen weg gehen werden. und meine kinder genau diese generation genauso mitfinanzieren wird.

ralph hat sich vielleicht etwas zu pauschal ausgedrückt (wie ich eben auch), denn es gibt ja noch die restlichen 30% die potential hatten, aber nie eine chance.
lass es einfach, denn ralph (ja, ich kenn ihn persönlich) ist kein bösartiger mensch und es ist mies irgendwas in der richtung unternehmen zu wollen, was seinen job kosten könnte.

auch wenn wir zeitweise ausgebrannt sind, irgendeiner muß es ja tun. weißte?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten