Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MomofLoki, 6. SSW am 11.11.2020, 9:59 Uhr

Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Hallo ihr Lieben,

ich bin derzeit in der 6.Ssw und hatte gestern eine Rückenmassage über den kompletten Rücken und einhergehende Triggerpunktbehandlung. Ich arbeite im Handel und habe dadurch bedingt öfter Schmerzen im Lendenbereich.
Ich habe dem Physiotherapeuten nichts von meiner SS gesagt. Dachte mir ja auch nichts schlimmes dabei.
Nach der Behandlung habe ich mich dann vorsichtshalber belesen und bin nun sehr verunsichert, da überwiegend davon abgeraten wird.

Wie ist eure Meinung dazu?!

Bislang ist alles komplikationslos und unauffällig. Trotzdem mache ich mir Sorgen und frage mich, wie "gefährlich" so etwas ist und ob ich mir Gedanken machen muss?!

Lieben Dank schonmal für eure Antworten.

 
6 Antworten:

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von LeFyNi, 20. SSW am 11.11.2020, 10:06 Uhr

Ich hatte damals nach meinem Autounfall auch Physiotherapie.
Mein kompletter Rücken tat weh und wurde hauptsächlich behandelt.
Ich habe allerdings von meiner SS berichtet, da sie sonst zum Schluss die Wirbelsäule komplett eingerenkt hätte.
Sie meinte auch, gut das ich es ihr gesagt habe... da man bei SS schon mit mehr bedacht arbeiten muss.

Ich würde es das nächste mal lieber vorsichtshalber erzählen.
Da du keine Schmerzen oder sonstiges hast, würde ich mir keine Sorgen machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von Sunshine_bebe, 7. SSW am 11.11.2020, 10:20 Uhr

Massage alleine sollte nicht umbedingt gefährlich sein, wenn man es dem Masseur sagt. Was nicht geht, ist im Beckenbereich zu arbeiten. Das kann tatsächlich eine FG auslösen, oder auch sachen einrenken rund um den Beckenbereich sollte man ab ES bis 12SSW sein lassen.
Ich habe meine Therapueutin in kentniss gesetzt, noch bevor ich schwanger wurde. Ich musste immer sagen, ob der ES schon war oder nicht. Je nachdem hat sie behandelt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von Meyla, 36. SSW am 11.11.2020, 11:40 Uhr

So empfindlich sind intakte Schwangerschaften nicht.... ansonsten hätten Menschen in Krisengebieten ein ziemliches Problem mit der Familienplanung.

Hätte mir da ehrlich gesagt 0 Gedanken gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von Ac92, 33. SSW am 11.11.2020, 12:29 Uhr

Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass da was passiert, sofern die Schwangerschaft intakt ist. Was soll denn passieren? Hat dir ja nicht grob den Bauch massiert. Mach dir nicht so einen grossen Kopf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von LaMadeira, 31. SSW am 11.11.2020, 20:11 Uhr

Ich würde es in Zukunft lassen, aber jetzt ist es eben passiert.
Ich denke höchstwahrscheinlich wird schon nichts passiert sein... Warte einfach den nächsten Termin ab und es wird sicher alles gut sein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt durch Druckmassage in der 6.Ssw möglich?!

Antwort von Bruni11 am 21.11.2020, 4:33 Uhr

Ich gehe auch zur Physio/Osteo. Die behandeln am Tag so viele Schwangere in ihrer Praxis. Die meisten meiner Freundinnen wurden auch während ihrer Schwangerschaften begleitet und teilweise massiert. Wegen einer Massage würde ich mir überhaupt keine Sorgen machen. Wenn so ein kleiner Auslöser eine Schwangerschaft stören könnte, dürften ja kaum Kinder zur Welt kommen. Beim nächsten Mal würde ich es einfach sagen damit sie am Becken nicht einrenken und genau wissen wie sie arbeiten müssen.
Mach dir keine Sorgen. Da hast du dir meiner Meinung nach absolut nichts vorzuwerfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Fehlgeburt

Hallo. Wie es aussieht hatte ich gerade eine Fehlgeburt. Seit Sonntag habe ich starke Blutungen, inklusive Gewebe. Gestern Morgen bin ich direkt zum FA gefahren. Er machte einen Sst, positiv, und Untersuchte mich. Das Blut kommt aus der Gebärmutter, im Ultraschall ist nichts zu ...

von Sarysamy 10.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

2. Fehlgeburt in diesem Jahr 10.Ssw

Hallo ihr Lieben, Ich habe vor 1,5 Wochen bei der Vorsorgeuntersuchung erfahren, dass unser kleines Wunder wieder keinen Herzschlag mehr hat. Ich wäre in der 10.Ssw gewesen der Entwicklungsstand ist aber 1 Woche kleiner was jedoch schon bei der Schwangerschaftsfeststellung ...

von Sternchen2020, 10. SSW 08.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Fehlgeburt in Woche 11+

Hallo. Ich habe vor 3 Tagen erfahren dass mein 12 Wochen altes Baby im Bauch keinen Herzschlag hat. Am Dienstag ist die Op. Ich habe sehr damit zu kämpfen und weiß nicht wie ich damit klarkommen soll. Ich bin nicht offensichtlich traurig oder nur am Heulen. Ich bin mehr so ...

von Anxunamun 07.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Fehlgeburt/ Eileiter Schwangerschaft?

Hallo ihr Lieben, Ich habe vor 2 Wochen erfahren, dass ich schwanger bin und die ersten zwei Bluttests zeigten einen guten Anstieg des HCG. Leider konnte dann jedoch beim ersten Ultraschall keine Fruchthülle in der Gebärmutter festgestellt werden. Der Bluttest zeigte einen ...

von Gaia15 02.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Schmerzen Fehlgeburt

Hallo ihr lieben, ihr habt mir gestern alle so lieb zugesprochen. Aber ich muss leider erneut etwas fragen. Ich warte ja auf einen natürlichen Abgang erstmal. Meine Ärztin meinte gestern, bei schmerzen sollte ich sofort ins Krankenhaus. Jetzt hab ich seit ca drei Stunden ...

von Baby03061219 31.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Fehlgeburt Ausschabung oder natürlicher Abgang?

Hallo ihr Lieben, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich komme gerade vom meiner Ärztin. Die Hcg Werte sind leider seit Montag nicht mehr gestiegen. Von 8000 auf 8500. sie konnte Montag nur eine leere Fruchthöhle sehen. Heute konnte man etwas mehr sehen wie einen ...

von Baby03061219, 7. SSW 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

SSW 6: HCG-Verdopplung erst nach knapp 4 Tagen...Fehlgeburt?

Hallo ihr Lieben, meine Frage ist recht spezifisch, ich hoffe dennoch dass ihr mir weiterhelfen könnt. Bin echt am verzweifeln:/ Folgendes: Ich bin gerade für einen Auslandsstudium in Italien, letzte Woche Donnerstag (22.10.) hat der Schwangerschaftstest relativ unverhofft ...

von Vali1609, 6. SSW 28.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Fehlgeburt - wie lange habt ihr auf die natürliche Blutung gewartet?

Hallo. Bei mir ist der Embryo bei 6 + 2 stehen geblieben. Am 16.10. war ich beim Arzt und der Embryo war mit Herzschlag zu sehen. Keine Herzaktivität am Mittwoch, den 21.10.2020 (ist beim Ultraschall aufgefallen, weil ich bräunlichen Ausfluss hatte und deshalb zur Gyn gegangen ...

von Schnuffinchen 27.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

Fehlgeburt

Hallo, ich bin neu hier und würde gerne meine Gedanken hier verarbeiten. Ich bin 21 und erhielt diese Woche die Nachricht, dass mein Baby es das 2. mal nicht überlebt hat. 2018 hatte ich einen Abgang in der 7. SSW, nachdem ich 1 Woche zuvor den Herzschlag sah. Nun wieder. ...

von Jeany123 13.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?

5. SSW nach Fehlgeburt, Blutungen, Progesteron

Hallo zusammen, war bisher immer wieder stille Mitleserin und jetzt sehr froh, meine Geschichte mit euch teilen zu können. Über Hinweise, Ratschläge, usw. bin ich sehr dankbar. Ich bin 34, mit meinem Mann seit März am "üben". Hatte im August eine Fehlgeburt in der 5./6. ...

von FinniP, 5. SSW 10.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.