Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

von groschi  am 09.03.2012, 10:39 Uhr

pädagogisches fortpflanzen...

sorry, mußte doch ein wenig über den rat der erzieherin schmunzeln...

du hast ihm über drei jahre vorgelebt, dass man keine gewalt anwendet und nun soll er auf einmal "dolle zurückschubsen"? eigentlich ist es doch großartig, dass dein kind nicht haut, schubst,beißt oder tritt.
mein kind ist auch keiner, der sich wehrt. man hat ihm sogar den heißgeliebten stoffhasen weggenommen und er saß nur still weinend in der ecke...meinem kind fehlen aber auch noch die worte, um sich zu wehren.
ich sehe das problem auch gar nicht bei deinem kind oder in deiner erziehung, sondern eindeutig bei den erziehern im kindergarten. natürlich müssen kinder auch mal kämpfen, sich rangeln und kräfte messen. kinder müssen auch lernen, sich zu wehren, aber das geht nur in geschützter, sicherer und begleiteter atmosphäre, die den scheinbar schwächeren schützt.
diese ist in eurem kindergarten aber nun gar nicht gegeben. von daher würde ich erneut das gespräch mit den erziehern und der kiga-leitung suchen und wenn sich nichts ändert, nach alternativen suchen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.