April 2021 Mamis

April 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 

Geschrieben von Orangenkern am 15.05.2021, 21:21 Uhr

Wie schlaft ihr nachts mit euren Babys?

Hier ist das Beistellbett auch ne nette Ablage, bzw manchmal liege ich mit Kopf und Arm drin. :-)

Der Knirps schläft bei mir, im Schlafsack und an den Füßen noch mit meiner Decke. Nicht weil er friert, sondern weil es für ihn Nähe ist. Ausserdem ist er leider Seitenschläfer, auf dem Rücken wird er sehr schnell wieder wach. Da ist mir noch keine Lösung zu eingefallen. Ich schaue immer dass wenigstens der untere Arm vorne liegt, sodass er nicht auf den Bauch rollt.

Er schläft immer auf meiner Seite des Bettes, denn meistens kommt in der Nacht irgendwann noch unsere Große rüber gekuschelt und schläft dann beim Papa mit auf der Seite. Dann "trenne" ich die Kinder immer noch mit dem stillkissen, sodass die Große sich nicht aufs Baby legt im Schlaf.
Ich rutsche auch meist nach dem Stillen runter sodass meine Decke keine Gefahr für ihn ist.
Ich stille nachts echt oft, manchmal jede halbe Stunde, meist so alle zwei Stunden. Meistens wickel ich einmal in der Nacht, wenn ich das Gefühl habe er hat Stuhl in der Windel bzw wenn er generell sehr unruhig ist. Oft muss ich nachts auch den Bauch massieren und seine Beine bewegen, da er mit den Blähungen sich noch quält. Anstrengend, aber ich hoffe wenigstens das wird bald etwas besser.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.