April 2021 Mamis

April 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von xMaary  am 14.05.2021, 12:28 Uhr

Verhütungsmethoden

Huhu ihr lieben!
Mein kleiner befindet sich jetzt in der 6 woche (5+2)
Und damit ist das Wochenbett auch bald Rum!
So und man möchte ja auch wieder etwas aktiver werden wieder.
Da schießt mir die Frage in den Kopf mit welcher Verhütung?
Ich habe nämlich vor nur ca die nächsten 10 Monate zu verhüten, da dann an dem Geschwisterchen gearbeitet werden soll..
Nun ja, nur das ich die Pille nicht nehmen kann (und möchte ich auch garnicht), da ich Faktor-5-Leiden habe.
Deswegen was würdet ihr empfehlen und was habt ihr vielleicht selbst benutzt und erst recht wie viel bezahlt?

 
12 Antworten:

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von toni020918 am 14.05.2021, 12:48 Uhr

Hallo!

Wir waren damals in derselben Situation und wollten nach unserem ersten Sohn schnell ein zweites Kind. Wir wollten 12 Monate abwarten und haben für diese kurze Zeit ganz einfach Kondome genommen. Ich wollte wie du keine Hormone und erst recht nichts einsetzen lassen und NFP (Temperaturmessen - finde ich zu unpraktisch mit Baby) oder Verhütungscomputer (teuer und wenn man stillt sehr ungenau) war mir wiederum zu unsicher. Also ganz einfach Kondome :-)

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von Jessi2104 am 14.05.2021, 13:20 Uhr

Hallöchen,
also wir werden wenn es soweit ist auch mit Kondom verhüten. Hormonell möchte ich nicht mehr und wir wollen auch nach 2 Jahren an dem Geschwisterchen arbeiten und solange geht das auch mit Kondom.
Spannend fände ich auch, wann ihr wieder loslegt? meine Hebamme war heute da und hat gesagt, wenn der Wochenfluss vorbei ist und ich mich wohl fühle, kanns losgehen. Aber mein Wochenfluss ist jetzt nach knapp 3 Wochen schon quasi weg und die Gebärmutter hat sich vollständig zurück gebildet…aber die Geburtsverletzungen bzw die Nähte sind ja noch da

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 14.05.2021, 13:27 Uhr

Wir haben schon 2 mal wieder miteinander geschlafen! Sehr langsam, da es dann doch schon weh tat.. aber 2 min später ging es! Immer nicht zu doll, damit nichts passiert und auch nur mit Kondom!
Wir werden wohl darauf zurückkommen müssen, obwohl wir beide so garnicht der Fan von denen sind und dann doch sehr aktiv sind.
Ich schlafe erst wieder ohne Kondom wenn ich eine Alternative gefunden habe und das ok von meiner FA!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 14.05.2021, 13:27 Uhr

Ich danke dir, Kondom ist tatsächlich meine zweite Wahl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von Goldiebee am 14.05.2021, 17:31 Uhr

Hey :-) wir werden erst einmal mit Kondom verhüten, sobald ich nicht mehr stille leider wieder mit der Pille, da meine Endometriose sonst wieder wächst und wir für unsere Tochter ein Geschwisterchen wollen, allerdings arbeiten wir da frühestens in einem Jahr dran, allein schon wegen des Kaiserschnitts. Was ich mich viel eher frage: wo lässt man das Kind, wenn man miteinander schläft habt ihr da nen Tipp? Sie schläft im Beistellbettchen und das fühlt sich irgendwie nicht richtig an, aber allein in einem Raum tagsüber bleibt sie auch nicht ohne Protest (verständlicherweise, will sie auch gar nicht so lange aus den Augen lassen)... Mein Wochenfluss ist fast vorbei und Lust haben wir schon, aber wir rätseln noch an eben dieser Frage

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von großerbruder 2009 am 14.05.2021, 18:55 Uhr

Ich hatte früher bereits die Kupfer- und auch die Hormonspirale. Hab beides nicht gut vertragen. Jetzt nehme ich die Pille und das bleibt auch so. Noch müssen wir zusätzlich mit Kondom verhüten und ich freue mich schon drauf, wenn wir darauf verzichten können.
Ein weiteres Kind ist nicht geplant.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 14.05.2021, 23:22 Uhr

Wir sind im Wohnzimmer und der kleine tagsüber in seinem Bettchen und abends dann auch! In seinem bettchen wir in unserem, alles dunkel. Das Bettchen steht gegenüber von unserem.
Also das geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 14.05.2021, 23:25 Uhr

Kupfer und Hormonspirale kommt für mich erstmal nicht in Frage, da ich ja ca in 10/11 Monaten (also so ungefähr 1 Monat bevor der kleine 1 Jahr ist) an dem Geschwisterchen arbeiten möchte!
Pille darf ich nicht nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von Kampfgnom27 am 15.05.2021, 11:21 Uhr

Hallo aus dem Februar Bus,

Also vielleicht der Nuvaring? Einfach mal googeln habe nach unserer ersten Tochter damit verhütet kostet ca 50 Euro für drei Monate, bei mir hat das gepasst- muss man sich überlegen, musst du selber einlegen und spürt man beim sex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von Goldiebee am 15.05.2021, 15:27 Uhr

OK, danke für deinen Tipp wir versuchen mal, uns zu arrangieren die Zweisamkeit fehlt einem ja sonst echt sehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 15.05.2021, 20:31 Uhr

Jaa am besten auch nach dem füttern wenn unser kleiner eingeschlafen ist! Wir lassen dann ein bisschen zb die schlafzimmertür offen um jeden Mucks zu hören, haben fernseher nebenbei an damit es nicht zu laut ist und haben dann unsere Zweisamkeit!
Im bett natürlich sind wir dann auch seeehr leise

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verhütungsmethoden

Antwort von xMaary am 15.05.2021, 20:32 Uhr

Hm, mal gucken

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.