April 2021 Mamis

April 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ines83, 5. SSW am 12.08.2020, 19:28 Uhr

Schwangerschaft, Ängste, Vorfreude, Fragen, Kinderwunsch Klinik,...

Hallo!

Ich möchte Mal allen Hallo sagen u hoffe dass wir alle im April 2021 ein gesundes Kind zur Welt bringen.

Kurz meine Geschichte: ich bin zum 3. Mal schwanger, die ersten 2x hatte ich leider eine Fehlgeburt. Die erste war gleich am Anfang, mit der Monatsblutung und dann über 1 Jahr nichts. Da der Kinderwunsch schon mehr als 2 Jahre bestand, entschieden wir uns für eine Kinderwunsch Klinik.

Bei der 1. Icsi Behandlung wurden mir 23 Eizellen entnommen aber nur 2 waren in AA Qualität. Eines wurde mir eingesetzt u das zweite eingefroren. Leider entwickelte sich das Baby ab der 9. Ssw nicht mehr weiter und so musste ein medikamentöser Abort her. Ich muss auch sagen die Zeit war echt schwer für mich. Die Medikamente bei der Behandlung setzen mir stark zu und ab der 6./7. Woche war es für mich echt belastend. Ich hatte starkes brustspannen, extreme kurzatmigkeit und ziehen im Unterbauch. Der Abort ging auch nicht ganz reibungslos. Der Abort war im Februar.

Jetzt im Juli ging es an Versuch 2. Der eingefrorene Embryo hat leider den Prozess nicht überstanden, also begann alles von vorne.

Dieses Mal wurden mir 25 Eizellen entnommen, und übrig blieben 6 Eizellen. Von 4fach AA bis 2fach AA. Mir wurde wieder eine eingesetzt der Rest eingefroren. Die Medikation macht mir dieses Mal auch weniger aus.

Ich habe schon bemerkt dass ich wieder leichtes brustspannen habe u leicht kurzatmig wurde, hatte aber bedenken, weil es mir dieses Mal mit den Medikamenten u generell gesundheitlich besser ging. Ich konnte die Blutabnahme kaum erwarten. Mir wurde in der 1h Wartezeit nach der Blutabnahme sogar schlecht vor Aufregung.

Und ich war sooo glücklich als er sagte - hcg bei 337, sie sind schwanger.
Ich habe mich soo gefreut.

Ich muss sagen, ich schone mich dieses Mal mehr als das letzte Mal. Ich versuche echt nichts mehr zu heben u auf meinen Körper zu hören. Das letzte Mal hat mein Kopf das nicht verstanden, dass so manche Sachen nicht mehr gehen u ich habe sie trotzdem gemacht. Also schaut auf euch!!!

Ich habe auch vor der Behandlung meinen eisenspeicher auffüllen lassen. Trotzdem habe ich noch immer bedenken, trotz positiven test, weil es mir einfach körperlich besser geht als das letzte Mal. Eigentlich dumm, man sollte sich freuen, ich weiß. Aber der Kopf sagt noch immer, aufpassen, vielleicht passt was nicht.

Ich fiebere jetzt den 4.9. hin (8.ssw) , das ist noch ein Angst Datum für mich. Weil da war bei mir das letzte Mal Schluss. Da hat sich das Baby nicht mehr weiter entwickelt jetzt hoffe ich, das alles passt.

Wie waren die ersten Wochen bei euch? Brustspannen, kurzatmigkeit? Habt ihr auch, wenn ihr lange liegt und euch umdreht od aufstehen wollt ein ziehen links u/od rechts ein extremes ziehen, als würde ein Muskel reißen?
Wie geht es euch so?

Würde mich über Beiträge und einen Austausch freuen.

LG eure Ines

 
3 Antworten:

Re: Schwangerschaft, Ängste, Vorfreude, Fragen, Kinderwunsch Klinik,...

Antwort von Kimschae, 6. SSW am 12.08.2020, 20:15 Uhr

Hi,
danke dass du deine Erfahrung so offen teilst.
Ich kann deine Angst total verstehen. Es ist schwer vertrauen in seinen Körper zurückzugewinnen.
Schwer heben ist ja immer ziemlich subjektiv. Ich zb hab Kraftsport gemacht und traue mir mehr zu. Mein Körper ist diese Belastung ja gewohnt.

Ich habe das „Symptom“ dass ich jede Nacht der verrücktes träume, was sich aber unfassbar real anfühlt. Manchmal bin ich morgens verwirrt ob das alles wirklich passiert ist. Ansonsten leide ich unter unterleibschmerzen und empfindlichen Brüsten.
Und ich bin sehr emotional. Bei dem Film „Oben“ habe ich schon zu Beginn rotz und Wasser geheult..

Ich hoffe dein Krümelchen macht’s sich so richtig bequem.

Versuch dich abzulenken!


Alles gute für deine Schwangerschaft!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaft, Ängste, Vorfreude, Fragen, Kinderwunsch Klinik,...

Antwort von Ines83 am 12.08.2020, 20:41 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ja jeder Körper ist individuell u wenn du Sport gewohnt bist, sollte man dass auch weiter machen, soweit es geht.

Emotional bin ich nur phasenweise, zum Glück, davor hatte ich echt Angst. Aber Mal schauen was noch auf uns allen zukommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaft, Ängste, Vorfreude, Fragen, Kinderwunsch Klinik,...

Antwort von mel_xder am 13.08.2020, 8:58 Uhr

Ich kann dich total verstehe, auch wenn ich das so nie miterlebt habe glaube ich stark das die Angst noch groß ist. Ich hatte damals in meiner ersten SS einen frühen Abgang, seitdem ist bei mir die Angst bis zur 12 ssw auch sehr groß. Bei meiner Tochter damals durfte ich daher alle 2 Wochen zum Ultraschall kommen um zu schauen ob auch wirklich alles OK ist. Da ich jetzt den FA gewechselt habe sind es nun leider 4 Wochen hoffen das alles gut ist. Ich drücke uns allen die Daumen!

Was schweres Heben betrifft, denke ich ist es immer Abhängig davon was dein Körper gewohnt ist. Auch ich habe viel Sport vorher getrieben uns traue mir mehr zu. Außerdem habe ich eine 2 Jährige, die mit ihren 14 Kilo auch gerne mal bei Mama auf den Arm möchte wenn sie traurig ist - da habe ich dann natürlich keine Wahl und muss schwer heben. Wichtig ist vorallem wie man hebt, immer in die Knie gehen :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

6 ssw Ängste

Guten Morgen ihr Lieben, Ich hoffe euch allen geht es gut! Ich bin jetzt in die 6 SSW angekommen und mir geht es so naja...gefühlsachterbahn. Ich war letzte Woche bei 4 + 3 beim FA...er konnte auch noch nicht wirklich was sehen - ...

von Becks26, 6. SSW 05.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ängste

Schwangerschaftsbeschwerden

Huhu Sagt mal hat noch jemand wie ich kaum Beschwerden? Kenne das so gar nicht. Bei meinem Sohn hatte ich damals das komplette Paket, Übelkeit vom Feinsten und Schwindel, häufiger Harndrang, Rücken ...

von Vicky86, 6. SSW 06.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftstest

Hey, ich hatte hatte letzte Woche Freitag einen positiven Schwangerschaftstest und war beim Arzt sie meinte gestern (4+4) ich mein HCG liegt bei 66. Nun habe ich heut wieder einen Test gemacht und der war negativ. Hatte das schonmal jemand von ...

von Winkelmaß, 4. SSW 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftssymptome - so gehts mir, wie gehts euch?

Hey,... Ich sitz daheim, warte auf den Befund des Arztes - je nach Ergebnis darf ich ins BV oder nicht. Morgen komme ich in die 6. SSW. Die Brüste spannen, ich fang regelmäßig an zu heulen, wenn ich mehr als fünf Minuten draußen in der Sonne laufen gehe, wird mir ...

von zitronenmama, 5. SSW 31.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftstest...ab wann positiv?

Hallo Mädles, Darf ich fragen wann ihr erst positiv getestet habt? Es ist NMT - 2 und der Frühtest ist noch blütenweiss Laut Rechner ET wäre 28.4. Ich würde so gern mitfahren... aber ich hab das gefühl dass ich langsam ...

von alida84 18.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Wem habt ihr schon von eurer Schwangerschaft erzählt?

Hallooooo!!! Frage steht ja schon oben ;-) Hier wissen es mein Freund und meine beste Freundin. Nach dem ersten Arzttermin sagen wir es meinen Eltern und Geschwistern... tja und leider schon meinen Chefs ( sofortige Mitteilungspflicht). Liebe ...

von Melli2901, 6. SSW 03.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Diagnose: Hyperemesis gravidarum (extremes Schwangerschaftserbrechen)

Oh man, ihr seid ja echt total süß! Vielen, vielen Dank für die ganzen Daumen, die haben wir echt gebraucht! DAAAAAAAAANKEEEEEEE!!! Weiß noch gar nicht so recht, wie ich das wieder gut machen soll Also, ich wollte mal kurz ...

von Teddybärchen, 7. SSW 06.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

2. Schwangerschaft und richtig ängstlich

Hallöchen, habe am Dienstag und Mittwoch positiv getestet und merke seit dem Freitag davor so ein paar Schwangerschaftsanzeichen die ich in der 1. später hatte. Jedenfalls kann ich erst am 23.08 zum Doc weil die dort immer erst "später" schauen damit man auch ...

von malugra 04.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaft bestätigt :)

Heute war mein erster Gyn-Termin und meine Schwangerschaft wurde bestätigt. Ich soll am 16.08.2012 wieder kommen, dann kann man evtl schon das Herzchen sehen! Mir wurde Blut und Urin abgezapft und ich darüber aufgeklärt was ich nicht mehr essen darf. Meine Schleimhaut ...

von Pusteblümchen2012, 4. SSW 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

so langsam merkt mein koerper auch was von der schwangerschaft...

also busen tut komisch weh (trotz das ich noch stille) und ich hab das gefuehl das der bh etwas enger sitzt. im darm gluckert es dauerhaft. die leisten ziehen teilweise ordentlich. wenn ich zu hastig esse oder trinke bzw kohlensäure haltige dinge trinke oder ne qeile ...

von niti0206, 5. SSW 01.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.