April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vicky86, 6. SSW am 06.08.2019, 16:54 Uhr

Schwangerschaftsbeschwerden

Huhu

Sagt mal hat noch jemand wie ich kaum Beschwerden? Kenne das so gar nicht.
Bei meinem Sohn hatte ich damals das komplette Paket, Übelkeit vom Feinsten und Schwindel, häufiger Harndrang, Rücken und Bauchschmerzen, extreme Müdigkeit und Abgeschlagenheit.
Hätte ich nicht positiv getestet, wüsste ich nicht das ich schwanger wäre.
Bin über eure Meinungen gespannt

 
4 Antworten:

Re: Schwangerschaftsbeschwerden

Antwort von Masupila0912 am 06.08.2019, 17:01 Uhr

Hier

Bei meinem Sohn der letztes Jahr kam hatte ich auch das ganze Paket, ab ET ein pilz, dann hyperemesis mit Kh Aufenthalt, ab 2 Wochen nach ET, Blasenentzündung und weiter beschwerden wie beim pilz obwohl es keiner mehr war.

Und jetzt ... vor dem Test bei Es+8 oder 9 musste ich für 5 Tage ungefähr alle 10-30 Minuten auf Toilette und die Blase war auch immer sehr voll, also keine Blasenentzündung wie ich sie sonst kenne. Jetzt ist das aber weg, hab ab und zu mal zwicken im Unterleib vorallem links und ab und zu krampft es leicht . Gut die Müdigkeit könnte ich auch drauf schieben aber da reagiere ich auch auf so ein ständigen wetterwechsel.

Mich verunsichert es tatsächlich etwas aber ich hatte noch Tests zu Hause und die bleiben konstant rot

Bei meiner Tochter hatte ich auch außer einen Tag Übelkeit keine Beschwerden in der Schwangerschaft, ein richtiger Traum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsbeschwerden

Antwort von Khara, 6. SSW am 06.08.2019, 17:29 Uhr

Hey
Mir geht's auch so.
Keine Übelkeit, keine Schmerzen, kein zwicken und ziehen und auf Toilette muss ich auch nicht öfter als sonst.
Eigentlich könnten wir uns glücklich schätzen das uns all das erspart bleibt, allerdings macht man sich dadurch gleich wieder mehr Gedanken ob alles gut ist

Liebe Grüße Khara

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsbeschwerden

Antwort von Vicky86, 6. SSW am 06.08.2019, 17:32 Uhr

Stimmt. Da hast du recht. Aber es wird schon alles passen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsbeschwerden

Antwort von lolorossi am 18.08.2020, 19:04 Uhr

Habe mir auch schon Gedanken gemacht, da ich nur ganz leichte Symptome habe und hier immer Lese wie schlecht etc. einigen ist.
Bei mir ist es an den Brüsten aber unverkennbar, dass ich schwanger bin. Die spannen und werden immer größer :(
sonst hatte ich mal ein leichtes Ziehen und piksen und leichte Verdauungsbeschwerden. Das wars.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.