April 2021 Mamis

April 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von JanneKiese  am 11.08.2020, 18:03 Uhr

Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Scheinbar ist doch immer noch alles durcheinander und deshalb auch die Blutungen, also wohl doch keine Nidationsblutung. Bei mir trudelt gerade scheinbar die Mens ein, am 21 ZT, also deutlich zu früh...! Aber alles sieht danach aus, beginnende Blutung und Unterleibsziehen. Der ES ist außerdem 9-1 Tage her und der Frühtest, der 6 Tage eher anzeigen soll ist schneeweiß :( Ich hi so traurig, dass es wieder nicht geklappt hat :( Mein Mann ebenfalls..., das macht es für mich irgendwie noch schwerer. Ich fühle mich immer wie so ein Versagerin, auch wenn er mir dieses Gefühl nicht gibt/geben will. Ich wünsch euch allen eine schöne Kugelzeit und hoffe nun auf ein kleines Maikäferchen...

 
5 Antworten:

Re: Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Antwort von mari82 am 11.08.2020, 18:10 Uhr

Hallo meine Liebe.
Das ist ja total doof. ich dachte wir nehmen alle hinten Platz.
Ich verstehe deine Traurigkeit und wünsche dir von Herzen weiterhin
Alles gute auf dass du bald ein positives Ergebnis und ein Baby im Arm
Halten darfst. .!!

Nicht aufgeben...! Vielleicht dauert es einfach noch nach dem Abgang..
Vielleicht mal deinen FA anrufen und berichten??

Fühl dich gedrückt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Antwort von MoreAmorePorFavor am 11.08.2020, 18:19 Uhr

Ach man, Nö!

Das tut mir leid, Du solltest definitiv mit uns im Bus sitzen! ES+9/10 ist ja auch noch sehr früh, vielleicht ist doch noch nicht alles verloren?

Ich drück Dich mal!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Antwort von JanneKiese am 11.08.2020, 18:47 Uhr

Wenn die Blutung und die Unterleibschmerzen nicht wären, hatre6ich vielleicht noch Hoffnung, aber so..., siebte wirklich schlecht aus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Antwort von Frau Hase am 11.08.2020, 19:44 Uhr

Oh Janne, ich hätte mir wirklich gewünscht, dass wir alle zusammen hinten im Aprilbus platznehmen.

Vielleicht ist aber auch noch gar nicht alles verloren.
Ich habe schon mehrfach gelesen, dass Frauen dachten, ihre Mens sei früher dran - in Wirklichkeit war es eine Einnistunsblutung. Auch Bauchziehen soll nicht ungewöhnlich sein. Vielleicht braucht der Test noch zwei, drei Tage, um positiv zu werden.
Ich drücke dir die Daumen.

Liebe Grüße
Frau Hase

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich verabschiede mich in den Maibus :(

Antwort von MamavonMia123 am 11.08.2020, 19:52 Uhr

Hallo Janne,
ich bin ja gerade in genau der gleichen Situation. Da auch ich aber schon zwischendurch geblutet habe und trotzdem schwanger war, gebe ich noch nicht ganz auf und teste nochmal ES+12 in ein paar Tagen.
Ich drücke dir Daumen, dass es bei uns beiden doch noch gekappt hat!!
Und sollte es wirklich nicht sein, sehen wir uns im Maibus wieder.. Was für ein schöner Monat für einen Geburtstag

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.