April 2019 Mamis

April 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Janni83, 25. SSW am 09.01.2019, 9:45 Uhr

Bestätigung Mutterschutz

Guten Morgen,
wisst ihr wann es die Bescheinigung für den Mutterschutz gibt? Und gibt es die vom FA oder der Krankenkasse? Meine Chefin hatte nämlich danach gefragt. Ich habe das leider wieder total vergessen wie es damals bei meiner Tochter war...

 
7 Antworten:

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Jacky840611, 27. SSW am 09.01.2019, 9:58 Uhr

Die gibt es in zweifacher Ausfertigung vom Arzt. Einmal für die Krankenkasse und einmal für den Arbeitgeber. Ich würde einfach ab der 32. SSW mal beim Arzt nachfragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Janni83 am 09.01.2019, 11:06 Uhr

Super, danke dir für die Info!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Badem86, 28. SSW am 09.01.2019, 13:37 Uhr

Hallöchen,

meinst du vielleicht die Bescheinigung der Schwangerschaft? In der steht dann Tag genau wann dein Mutterschutz anfängt.
Also wenn es das ist bekommst du es sofort vom FA. Kannst kurz anrufen und die machen es dir abholbereit fertig. Kostet 10 EUR aber das muss dir dein AG erstattet.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Giirlyy, 26. SSW am 09.01.2019, 19:50 Uhr

Bei Meiner letzten Schwangerschaft war es 7 Wochen vor Et :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von CajunShrimp, 28. SSW am 10.01.2019, 6:29 Uhr

Dumme Frage - das ist nochmal ein anderer Bescheid, als das, was ich mir zu Beginn der SS geholt habe, um beim AG abzugeben (das, was ca 6€ kostet), oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Jacky840611 am 10.01.2019, 14:55 Uhr

Es gibt keine dummen Fragen
Soweit ich weiß ist das nochmal was anderes

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bestätigung Mutterschutz

Antwort von Charo258 am 11.01.2019, 11:51 Uhr

Die Bescheinigung für die kk gab es bei mir nicht vor der 34ssw. Wenn du bei deiner kk die einschickst gibt es ein Formular dazu dass die kk die muttergeld Berechnung gleich dem AG übermitteln darf. Dann hat der AG gleich die Differenz zum berechnen des restlohnes. Eine Bescheinigung für die Schwangerschaft an sich gibt es ab der 7.ssw für 10 Euro vom Frauenarzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Urlaubsanspruch im Mutterschutz?

Hallo ihr Lieben! Ich wollte mir heute mal ausrechnen wie lange ich eigentlich noch arbeiten muss... Nur ist das alles irgendwie total verwirrend für mich Ich habe ab dem 12.3. Mutterschutz und möchte davor noch meinen ganzen Urlaub ...

von 123Happy123, 25. SSW 03.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutterschutz

Frage zum Mutterschutzgesetzt

Hallo zusammen! Ich mal wieder... Heute hat meine Chefin mich um ein Gespräch für morgen gebeten. Sie möchte etwas mit mir besprechen. Kurz zur Firma: Wir sind 2 Geschäfte mit 3 Mitarbeitern, wo von 2 nur Teilzeit gehen. Heißt wenn jemand krank ist oder im Urlaub wird es ...

von DasZweiteGlück, 9. SSW 24.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutterschutz

@Curvi: noch zum Thema Mutterschutz

Hallo Curvi, Ich habe von deiner Frage bzgl. Mutterschutz gelesen. Anders als in den meisten Beiträgen geschrieben, kannst du bei einer Fehlgeburt (ich habe gelesen, du magst diesen Ausdruck nicht, ich schreibe es nur damit wir uns richtig verstehen) ab der 12.SSW, ...

von DieHumorvolle 29.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutterschutz

Kennt sich jemand mit Mutterschutz aus?

Habe heute meinem Chef getroffen wegen der SS. Er hatte total schlechte Laune und hat mir gesagt ich müsste mir keine Gedanken mehr machen, da er meinen Vertrag im Dez. nicht verlängert und ich somit nicht mehr bei ihm beschäftigt bin. Toll, oder? D. h ich bin 8 Wochen vor ...

von ChihuahuaLady, 9. SSW 27.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutterschutz

mutterschutzgesetz

hallo Mädels, kennt sich jemand mit dem Mutterschutzgesetz aus? Ich arbeite zur Zeit als Reinigungskraft in einer Praxis. Abends von 21.00 bis 23.00 Uhr. Gilt das Gesetz, abends nur bis 20.00 zu arbeiten auch für Reinigungskräfte? Liebe Grüße ...

von rike28, 8. SSW 17.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutterschutz

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.