Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mommy78 am 03.06.2007, 12:49 Uhr

Frage zum nachmittagsbrei

hi, grüß dich...

...also ich würde schon am anfang extra babyflocken nehmen !!! (hab ich auch)
und ich benutze von anfang an diese grtreideflocken von milupa... begonnen hab ich nachmittags mit den reisflocken u. das obst hab ich aus dem becher genommen (hipp/alete), weil das schon pürriert ist.ab und zu gab ich ihr auch banane, die liebt sie. kriegtse abba nur ganz selten. sie ist nämlich etwas moppelich u. banane hat schon soviel kohlenhydrate... abba mittlerweile nehm ich frisches obst. ich koche immer abwechselnd mal apfel u. mal birne u. quetsche das nur noch. meiner tochter schmeckt der gob wie verrückt...
den gob hab ich immer frisch gemacht. geht doch ruckizucki... ;o)

lg.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.