Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 30.09.2018, 22:19 Uhr

meine Oma war m Vierbettzimmer

Hallo Dagmar,

ich kann da gar nicht so viel machen, in Bezug auf betreutes Wohnen, da ich nicht ihre Angehörige bin. Irgendwie ist alles schiefgelaufen, so dass sie nicht einmal mehr Kleidung hat, weil ihre Wohnung einfach aufgelöst wurde, ohne dass sie darüber informiert wurde. Sie hat eine Betreuerin, die sich aber offensichtlich nicht besonders kümmert. Ihre Schwester hatte mich damals gefragt, ob ich etwas aus dem Hausstand möchte, das wollte ich nicht, aber, wenn ich gewusst hätte, dass die ganze Kleidung in der Wohnung ist, dann hätte ich ja alles durchgewühlt und ihre Kleidung gesichert. Jetzt ist die alte Frau im Heim und alles (ihre Kleidung, Fotos ...) wurde entsorgt. Es ist zum Schreien.

Ich habe ihr heute schon gesagt, sie soll einfach nach einem Einzelzimmer fragen. Das nächste Mal werde ich mich auch wieder erkundigen. Ich denke ein Wechsel in ein Einzelzimmer innerhalt des Heimes wäre einfacher als betreutes Wohnen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.