Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Himbeere2008 am 18.05.2014, 20:22 Uhr

Handwerker und Vorauszahlungen

Wenn der Handwerker die Arbeitszeit und das Material nicht getrennt aufführt, kannst du die Rechnung bei der Einkommenssteuer nicht einreichen bzw. voll anrechnen lassen.

20 % der Arbeitskosten sind zu 100 % absetzbar, der Rest anteilmäßig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.