Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Butterflocke am 18.05.2014, 19:53 Uhr

Handwerker und Vorauszahlungen

Es geht um einen Kostenvoranschlag mit 5-stelliger Summe. Ich denke, der Handwerker muss die Materialien besorgen und dachte daher, es sei üblich.

Ihm schweben ca. 30% der Gesamtsumme vor...., was ich dann schon für relativ hoch befinde. Was das Material kostet, weiß ich natürlich nicht...

Hm....Eure Antworten bringen mich jetzt ins Grübeln.....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.