1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hexhex am 11.02.2021, 14:25 Uhr

Positives mit dem Arbeiten verknüpfen...

Es ist wichtig, dass Dein Sohn das Am-Tisch-Sitzen und Lernen nicht nur mit Mühe, sondern mit etwas Schönem verbindet. Du kannst das ganz leicht erreichen, indem Du zu Beginn des Arbeitens eine Geschichte vorliest. An einer spannenden Stelle hörst Du auf und sagst, dass Du die Geschichte zu Ende liest, sobald er mit den Aufgaben fertig ist. So hört das Arbeiten wiederum mit einer schönen Erfahrung auf (zu Ende lesen der Geschichte).

Diese Verknüpfung des Lernens mit Mama-Zeit, mit einer spannenden Geschichte ist für das Gehirn wichtig, damit er die Lust nicht verliert. Das Belohnungszentrum (für das sonst die Lehrerin zuständig ist), will getriggert werden. Kein Mensch, auch kein kleiner, hat immer nur Lust auf Mühe.

Alle Kinder lieben das Vorlesen, auch wenn sie schon in die Schule gehen. Ganz nebenbei gilt es als beste Leseförderung, weil es Kindern hilft, eigene Bilder im Kopf entstehen zu lassen und weil es sie neugierig auf Texte macht. So habt Ihr außerdem jeden Tag zweimal pure Mama-Kind-Zeit.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Schon viel sitzen, lernen und richtig arbeiten

Ich wollte hier mal eine kleine Umfrage starten: Bei meinen beiden großen Töchtern war das erste Schuljahr damals noch ganz chillig. Die haben viel gesungen, gespielt, sich bewegt. Lerninhalte wurden noch recht spielerisch vermittelt (z.B. mit Rechenstationen im Klassenzimmer). ...

von Pink01 14.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeiten

Umfrage: Konzentriert arbeiten lassen oder "machen" lassen (lang)

mir geht der Gedanke nicht mehr ausm Kopf, seit heute Vormittag irgendwer hier das auf den Radar gerufen hat. Nämlich, dass sie das Kind bei den Hausaufgaben so schreiben lässt, wie es eben schreibt. Nicht auf Perfektion achtet, damit die Lehrerin eben sieht, wie weit das Kind ...

von Suka73 06.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeiten

3 Arbeiten pro Woche, zu viel? Regeln dazu?

Hallo Leute, Meine Tochter hat am Montag in der Schule ein Textdiktat geschrieben. Am Dienstag eine Deutscharbeit ( Buchstabendiktat, Satzbruchteile lesen und verbinden, Hauptwörter aus einem Text finden und die Artikel dazu schreiben.) Und am Donnerstag gab es eine ...

von stani 08.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeiten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.