1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von seevetaler am 15.04.2010, 20:45 Uhr

Niedrige Frustrationsschwelle

Wir hatten diese Art von Ausbrüchen auch. Meine Tochter hat einen hohen Anspruch an sich selber. Sie kann dann auch schon mal eine Zahl 10 mal wieder wegradieren, weil sie in ihren Augen nicht "schön" genug ist und das baut sich dann weiter auf.
In der Schule hingegen ist sie auch nicht so.

Beim letzten "Ausbruch" hab ich sie ihre Frustration ganz bewußt durchleben lassen und habe gewartet bis dieser zu Ende war und sie dann auf "mich" zugekommen ist. Dann war sie auch bereit zuzuhören. Ich habe ihr erklärt, das sie viel zu streng mit sich selber ist. Das sie in der 1. Klasse ist und das sie nicht alles auf anhieb können muss und das das was sie im letzten 3/4 Jahr schon gelernt hat, eine großartige Leistung ist.

Seit dem gab es keinerlei Ausbrüche mehr. Ich bestärke sie positiv und das nimmt ihr den Druck und gibt ihr mehr selbstsicherheit.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.