*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Moppel03 am 15.04.2010, 18:45 Uhr

Niedrige Frustrationsschwelle

Nein, da ist alles ganz normal.

Sie ist manchmal etwas verträumt und steht neben sich, aber
auf gar keinen Fall irgendwie ausfallend.

Dieses Verhalten tritt ausschließlich zu Hause auf, wenn sie ihre Hausaufgaben nicht sofort durchschaut, oder Aufgaben erscheinen,
mit denen sie nicht sofort etwas anfangen kann. Deutsch ist dabei kein
Problem, diese "Explosionen" gibt es bei Mathematik.

Eigentlich ist sie da recht gut, aber wenn solche Sachen kommen wie "Tauschaufgaben", oder "Rechenmauern", wo man halt wirklich ein bischen nachdenken muß, dann wird es wirklich kritisch.

Gruß

moppel03

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.