*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von KH am 25.04.2004, 18:22 Uhr

Benedikte, da hast du mich aber gründlichst missverstanden

Stimmt einen Putztag mache ich nicht, aber wahrscheinlich bekäme ich da auch Ärger mit unserem Bürgermeister, schließlich putzen ja unsere Putzfrauen von der Gemeinde bezahlt. Und er ist ja Herr des Hauses.;-)Mir ging es darum, dass man nicht mit allen Eltern zusammenarbeiten kann und es immer die gleichen sind, mit denen man zusammenarbeitet, egal wie. Wie Cella habe ich die Euphorie nicht verstanden. Über den pädagogischen Wert oder Unwert habe ich nichts gesagt. "Mir ist es einfach gegen den Strich gegenagen, dass jemand, ser selber keine Energie zu bestimmten Aktionen aufbringt ( was völlig rechtens ist), anderen Eltern und Lehrern, die diese Energie aufbringen, dann entgegenhält, dass das aber pädagogisch nicht wertvoll" - Mich stört ganz ehrlich dein Satz, "der selber keine Energie zu bestimmten Aktionen aufbringt". Man kann nicht alles haben. Ich bin mittlerweile verheiratet und habe zwei Kinder, die ebenfalls ein Anrecht auf mich haben.
Was mich an Bienes Posting gestört hat, ist nur dieses in den Himmel Loben der Montessorischule, auf dem Hintergrund ihrer Tiraden gegen die Regelschulen, gerade als ob an Regelschulen keine Zusammenarbeit mit Eltern stattfände.
Und daher der Hinweis darauf, dass an Regelschulen die Zusammenarbeit mit ALLEN Eltern um einiges schwieriger ist. Ich habe mit keinem Wort gesagt, dass ich deshalb nicht mit den Eltern zusammenarbeite.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.