kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Saarlandmami am 25.09.2011, 18:55 Uhr zurück

Re: 5 Förderstunden die Woche - Nachtrag

also nochmals, das du es besser verstehst....

die Sprachförderklassen gab es schon immer eine in jedem Landkreis, das sind Ableger der Sprachförderschulen für die Wohnortsnahe-Beschulung der sprachbehinderten Kinder. Aber nur die 1. und 2.Klasse, danach erfolgt die Umschulung in die Heimatgrundschule.

Jetzt greift zum ersten Mal die Inklusion, und das bedeutet, erstmal das wir auf Beschulung in unserer Grundschule hätten bestehen können und 2. Möglichkeit die Landesförderschule für Sprache (Elternwunsch) und 3. Einschulung in die Sprachförderklasse an einer normalen Grundschule - dies ist der Regelfall, alle anderen Alternativen auf Elternwunsch. Jetzt ist diese Grundschule auch die Modellschule und es wurden alle ersten Klassen doppelt mit Lehrern besetzt. Der Stundenplan für alle 1.Klassen-Kinder weist die genannten 5 Förderstunden aus. In dem Sprachförderbereich wird zusätzlich in Kleingruppen gefördert, wenn z.B. Sport ist. Damit kommen alle Kinder auf 26 Wochenstunden.

Also bei der Besichtigung der Sprachförderschule war die Rede vom normalen Unterrichtspensum einer 1.Klasse für den Stoff der 1.Klasse wie jetzt auch in der Sprachförderklasse.

Die Sprachförderklassen waren schon immer doppelt besetzt - das mit der Modellschule ist jetzt dazu gekommen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht