Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Andrea_x am 16.08.2006, 13:36 Uhr

Meine Mama...

Hallo Karen,

kann sehr gut verstehen, wie Du Dich fühlst. Bei mir ist es ähnlich und ich habe auch kein gutes Gefühl, meinen Sohn (2 Jahre) bei meiner Mutter abzugeben. Am Vormittag ist es noch o.k, aber nachmittags merke ich öfters, daß Alkohol getrunken wurde und dann bleibe ich halt ein bißchen da und gehe mit dem Kleinen wieder.
Allerdings habe ich nicht den Druck mit der Arbeit, da ich mir das selbstständig einteilen kann.

Ich würde die Mutter auf jeden Fall beobachten, aber beim kleinsten Anzeichen dafür, daß sie wieder trinkt, würde ich sie zur Rede stellen und die Kinder keinesfalls mehr bei ihr lassen.

Versuche mit ihr über das Problem zu reden. Allerdings hat man da oft wenig erfolg, da Alkohiliker ja immer alles abstreiten und verharmlosen. Meist sind sie dann auch noch beleidigt, daß man so von ihnen denkt.

Alkoholiker sind verantwortungslose Menschen (sich selbst u. auch anderen gegenüber)!!!

Wünsche Dir viel Kraft.
Liebe Grüße
Andrea

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.