Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von eviba am 15.08.2006, 12:15 Uhr

Meine Mama...

Liebe Karen,

so schlimm es ist - Du hast wirklich nur eine Möglichkeit um das Verhalten Deiner Mama einzuordnen - Du musst sie wieder "bespitzeln". Das ist gerade das Problem der Aloholkranken, dass sie ihr Tun verleugnen... und jeder, der dieses Tun deckt, macht sich zum Co- Alkoholiker und somit in gewisser Weise mitschuldig, weil er dem Kranken die nötige Hilfeleistung nicht bietet oder nicht bieten kann.

Aber hier geht es in erster Linie um Deine Kinder!!! Denen ist es nämlich in keinster Weise zuzumuten, mit einer betrunken Oma zu leben. Ganz abgesehen von den Folgen des Nicht- aufpassen- Könnens Deiner Mama können die Kleinen auch ihr Verhalten nicht einordnen. Psychische Schäden wären wohl vorprogrammiert, weil die Zwerge vollkommen überfordert sind mit einem Erwachsenen, auf den sie sich nicht "verlassen" können.

Zur Not musst Du Dir eine andere Betreuung für Deine Kinder suchen: Tagesmutter, Kindergarten, Hort, usw.

Aber Deiner Mutter muss auch geholfen werden...

Alles Liebe für Dich und Deine Familie

eviba

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.