Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von seerose1979 am 25.11.2019, 17:11 Uhr

Gesellschaftliches Leben nach 1. Kind

Hallo,
meine Kinder sind mittlerweile 13 Jahre und 10 Jahre.
Ja, anfangs, besonders beim ersten Kind, war ich bzw. wir wenig unterwegs. Irgendwann um den 3. Geburtstag des jüngeren Kindes haben mein Mann und ich das Tanzen wieder entdeckt.
Zum Glück haben wir die Großeltern in der Nähe. So haben wir gefragt, ob sie sich vorstellen könnten, einmal in der Woche für 2,5 Stunden auf die Kids aufzupassen. Sie ermöglichten es uns. Bis vor kurzem haben wir regelmäßig im Verein "trainiert". Aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen müssen wir zur Zeit pausieren. Ich hoffe aber, dass wir Ende 2020/ Beginn 2021 wieder starten können.
Das tut uns beiden einfach gut. Insgesamt muß ich aber auch sagen, dass Ausgehabende alleine oder mit Partner seltener geworden sind. Langweilig ist uns deshalb nicht. Wir haben dafür meist andere Veranstaltungen oder treffen uns mit Freunden/ Bekannten, die selber Kinder haben.
Im Oktober sind mein Mann und ich das erste Mal seit den Kindern als Paar übers Wochenende weggefahren und die Kinder waren bei den Großeltern.
Je älter die Kinder werden und auch mal etwas alleine bzw. mit Freunden machen können, werden eure Freiräume wieder größer. Jeder nutzt sie so wie er es gerade braucht und für richtig hält.
Es kann ja auch schön sein, sich gemütlich auf das Sofa zu kuscheln und sich einen Film gemeinsam anschauen o.ä..

Lg Seerose

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.