Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 13.05.2020, 20:02 Uhr

Katholischer Kiga als Nicht-Katholiken?

Meine Große war in einem katholischen Kindergarten, mein Kleiner besucht einen städtischen Kindergarten. Ich kann keinen Unterschied feststellen. In beiden Kitas wurden die christlichen Feste, die ja zu unserer Kultur gehören, erklärt und gefeiert. In gleichem Maße. Und in beiden Kitas wurden auch die Feste anderer Kulturen behandelt.

Wir sind katholisch, haben mit der Kirche aber nichts am Hut. Wenn Fragen aufkamen, haben wir sie beantwortet, mehr war nie nötig.
Die Große ließ sich vor der Einschulung taufen, der Kleine möchte sich nicht taufen lassen und hat sich kürzlich bei der Schulanmeldung für Ethik statt Religion entschieden. Wir werden Ende des Jahres aus der Kirche austreten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.