*
Grundschule

Grundschule

 

Geschrieben von Geisterfinger am 13.11.2017, 9:41 Uhr

Wie überzeuge mein Kind ins selsbgesteuertes lernen Klasse zu sitzen?

Ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen, verstehe aber schon die Ausgangslage nicht. Wenn dein Kind an die Schule wechseln will, ander anderen leidet, alle Psychologen und Lehrer dies befürworten, warum soll das Kind dann vom Gegenteil überzeugt werden? Wenn hier jemand überzeugt werden muss, dann dein Mann und wenn ihr getrennt und euch uneinig seid, dann muss eben ein Gericht im Sinne des Kindeswohls entscheiden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Lernen von anderen Kindern im Schulalter? wie seht ihr das?

Hatte gestern eine interessante Diskussion mit mehreren Freudinnen und Bekannten mit Kindern zwischen 5 und 11. Dabei ging es im Wesentlichen um die Frage, inwieweit Kinder im Grundschulalter vom Kontakt mit anderen profitieren. Ehrlich gesagt habe ich (und bin nach meinem ...

von supi0978 18.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Wenn Kinder nicht nach 'Hören' schreiben lernen....

.....wie läuft es dann ab? Im Prinzip geht es dann über viel Übung oder? Also dass sie viel schreiben, Lernwörter, Sätze dazu - aufschreiben, abschreiben, Diktate in allen möglichen Formen? Oder? Es ist dann ein Einprägen der Wörter/Sätze durch viel Wiederholung oder sehe ich ...

von susip1 06.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

wie selbständig sind eure Kinder im Lernen?

Hallo, heute habe ich hier mal eine Frage. Ich habe 2 Jungs die jetzt beide in die 3. Klasse gekommen sind. Wie selbständig im Erledigen der Hausaufgaben und selbständigen Üben waren da eure Kinder? Meine Jungs machen nämlich nix von alleine und sie begreifen die Wichtigkeit ...

von Patchwork 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Meine Frage mag sich komisch anhören: aber welche Lieder lernen Eure Kind im

Fach Musik??? Bei uns lernen die Kinder z.Z. ein mir bekanntes Pionierlied (aus meiner Schulzeit vor zig Jahren). Ich dachte wirklich, dass die Zeiten vorbei sind. Es kommen zwar die Worte nicht vor, aber es läuft auch wirklich bei google und youtube unter "Pionierlied". Ich ...

von frühlingsmama 14.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Kind zu faul zum Lernen

Mein Sohn, 9 Jahre, 3. Klasse, hatte schon immer Schwierigkeiten beim Lernen. Nun war zufällig mein Mann heute in der Schule und sprach mit der Lehrerin, weil es wohl Probleme mit dem Verhalten gab. Jetzt sagte die Lehrerin, dass er regelrecht zu faul im Unterricht ist. Zu ...

von Lommelchen01 05.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

die kinder lernen nix anstädiges mehr hab ichs gefühl....

der sohn ner freundin lernt im musikunterricht den gummibär song aus der werbung...... der text.... ich bin ein gummibär 3x gummi gummi gummi gummi gummibär...... bai ding ba doli party..... und so weiter mit dem mist.... oh man.... was soll nur aus unseren kindern ...

von babymit30 15.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Wessen Kinder lernen Schreibschrift?

Hallo zusammen, die Frage steht ja schon im Betreff. Ich hatte gestern eine Diskussion mit einer Freundin, ob Schreibschrift lernen/ können wichtig für die weiterführende Schule ist oder eben nicht. Ich denke nicht, weil meines Wissens nach gar nicht überall Schreibschrift ...

von TinkaN 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Lernen die Väter mit den Kindern?

Hallo! Ich wollte euch mal fragen ob bei euch auch der Vater mal mit dem Kind lernt? Ich meine damit nicht unbedingt das lernen vor irgendwelchen Arbeiten sondern so generell? Also unser Sohn ist leider nicht so sehr gut und es ist ab und zu nötig das wir etwas vertiefen was ...

von Philli 28.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

2 Schuljahr wie ein bissel fördern so das es dem Kind nicht wie lernen...

Hallo, ich brauche Eure Hilfe! Meine Tochter ist nun grade in die zweite Klasse gekommen, es ist nun die fünfte Woche bald um. Heute habe ich mit anderen Müttern gesprochen, dessen Kinder die gleichen Schule besuchen. Der Rektor hat immer gesagt, das die Kinder ...

von Sonnenkinder22 16.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Klavier lernen - bzw. Ehrgeiz des Kindes

Hallo, mein Sohn (7 Jahre) lernt seit knapp 3 Monaten Klavier. Ich habe das Gefühl es macht ihm Spaß, er geht sofort zum Üben, wenn man ihn ans Klavier spielen erinnert. Es spielt die Lieder, die er als Hausarbeit aufhat, er übt aber nicht so, dass er das falsche so lange ...

von Mihi 31.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lernen, Kind

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.