Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Christine70 am 03.05.2014, 18:28 Uhr

Kleine löchlein in der Hornhaut an der Ferse und schmerzen :(

Ich laufe jeden tag sehr viel und seit einer woche merke ich jeden tag mehr, daß ich schmerzen an beiden Fersen habe. Ich leide stark unter hornhaut, die ich aber schon immer mit schrundensalbe behandel Hobel verwende ich nicht, davon hat mir ein podologe abgeraten.

jetzt waren die schmerzen heute nach der arbeit so stark daß ich mit der ferse kaum mehr auftreten konnte. Es fühlt sich an, als würde ich über nadelspitzen laufen. aber an beiden füßen. reingelaufen hab ich mir nix. es ist ja auch nicht nur ein schmerzpunkt, sondern erstreckt sich über die gesamte ferse.(also der teil, auf dem man läuft, der fersenballen)

jetzt hat mein mann sich die sache mal angesehen. ich seh das schlecht und so hat er ein foto davon gemacht. ich seh darauf lauter kleine löchlein, wie nadelstiche. was kann das sein?????
ich muß eh dienstag zu meinem hausarzt, dann werd ich ihm das mal zeigen. aber würde mich mal interessieren, ob das jemand kennt.
gelegentlich hatte ich das schon mal, aber nicht so stark und es dauerte meist nur einen tag dann wars wieder weg.

fußhygiene ist nicht das problem, ich achte sehr drauf, obwohl ich keine schwitzefüße hab :(

 
15 Antworten:

Re: Kleine löchlein in der Hornhaut an der Ferse und schmerzen :(

Antwort von Sara12 am 04.05.2014, 23:31 Uhr

evtl. Fersensporn? Sieht es so aus wie auf dem Bild?

http://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/13108281/0_big.jpg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ??? fersensporn???

Antwort von HellsinkiLove am 05.05.2014, 7:15 Uhr

ein fersensporn ist ein innerliche sache und eine knöcherne veränderung am fersenbein also eine art zusätzlich gebildeter knochen innerlich am knochen...sowas sieht man nicht auf der haut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hühneraugen?

Antwort von Alexa1978 am 05.05.2014, 7:16 Uhr

http://physioeller.de/admin/media/physio-huehneraugen-2010-11-03-23-58-45.jpg

Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ??? fersensporn???

Antwort von Sara12 am 05.05.2014, 8:29 Uhr

die Tante meines Mannes hatte gleiche Symptome wie oben beschrieben, sie war dann bei der Fußpflege, ihr wurde dann gesagt das es Fersensporn sei , sie soll etwas abnehmen da übergewicht, musste paar mal zur behandlung kommen (was gemacht wurde, weis ich nicht) sie hat Einlagen für die Schuhe bekommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ??? fersensporn???

Antwort von HellsinkiLove am 05.05.2014, 9:08 Uhr

ich hab seit 4 jahren fersenspon mit sehnenbeteiligung auf beiden seiten..das ist ein knöcherne sachen des fersenbeins und der daran hängenden sehne.

das hat nix mit der haut draussen zu tun und wenn die fusspflege sowas erzählt hat würd ich sagen sie hat ihren beruf verfehlt

schau dir das foto an

http://www.kaltlaser-pro.de/images_Tarsaltunnel/Fersensporn.JPG

ich denke diese punktuellen löchein haben was mit der hornhaut zu tun oder kleine hühneraugen oder warzen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dorn-Warzen unter der Hacke....

Antwort von Trini am 05.05.2014, 12:40 Uhr

hatte mein Großer mal (und ich auch als Kind).

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

da würd ich auch drauf tippen... und @ Hellsinki

Antwort von like am 05.05.2014, 13:31 Uhr

Hellsinki, mein Fersensporn ist jetzt endlich sehr viel besser. Die Röntgenreizbestrahlung hat langfristig doch geholfen. Zusätzlich laufe ich jetzt wirklich nur noch in butterweichen Schuhen. Bei Interesse schreib ich dir mal, welche.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

keratoma sulcatum?

Antwort von Leewja am 05.05.2014, 14:35 Uhr

google mal....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: da würd ich auch drauf tippen... und @ Hellsinki

Antwort von HellsinkiLove am 05.05.2014, 15:48 Uhr

nicht schlecht..für mich käme ja die behandlung nich tin frage.

im moment hab ich auch ruhe da ich krankgeschrieben bin und fast nur liege..merke ich sofort

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: da würd ich auch drauf tippen... und @ Hellsinki

Antwort von like am 05.05.2014, 16:58 Uhr

die Strahlenbelastung macht mir da echt keinen Kopf : http://www.strahlenzentrum-hamburg.de/pages/strahlentherapie/unsere-leistungen/rF6ntgen-reiz-bestr..php
Da steigere ich mit jedem Glas Wein mein Krebsrisiko sicher mehr.
Und Bewegungsmangel (was ja eine Folge von Schmerzen im Bewegungsapparat ist), ist ein NACHGEWIESENER Risikofaktor für Krebserkrankungen. Jetzt kann ich wieder laufen, sogar leichten Sport treiben...So what.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich war beim Arzt!!

Antwort von Christine70 am 05.05.2014, 22:23 Uhr

Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe unter beiden fersen, also unter der hornaut, dicke blasen. es liegt an meinen schuhen, die ich sofort weggeworfen habe. der arzt hat mir jetzt den rat gegeben, die fuße mehrmals täglich einzucremen, einbinden und ziehen lassen

ich dachte echt schon an pilz, hühneraugen, fernsensporn und noch schlimmere dinge. gott sei dank ist der spuk bald vorbei :(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das erklärt aber die pünktchen nicht

Antwort von Leewja am 06.05.2014, 8:47 Uhr

google vielleicht trotzdem mal meine idee, der erste hit ist der link zur altmeyer-Enzyklopädie, da sind auch bilder dabei....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: da würd ich auch drauf tippen... und @ Hellsinki

Antwort von HellsinkiLove am 06.05.2014, 9:53 Uhr

naja ich hab einfach nen horror vor sowas...und da unsre familie komplett krebsbelastet ist hab ich keinen bock das noch zu forcieren in irgendeiner form.

klar sind die andern sachen auch krebsfördernd (gut ds ich keine alk trinke..lach) naja und bewegen tu ich mich ja trotzdem mehr als genug..trotz schmerzen.

aber wenn dir das geholfen hat supi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das erklärt aber die pünktchen nicht

Antwort von Christine70 am 06.05.2014, 13:20 Uhr

mein arzt meint, die pünktchen kämen halt vom vielen laufen. ich soll jetzt geleinlagen benutzen, um die ferse zu entlasten. ob die was bringen gegen hornhaut, weiß ich nicht.
aber ich hab jetzt auch eine überweisung zum hautarzt. der guckt sich das am donnerstag auch mal an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: keratoma sulcatum?

Antwort von Christine70 am 06.05.2014, 13:22 Uhr

hmmmmm, so in etwa sieht das aus, allerdings nur wie auf dem ersten bild. ganz arg sieht man es nach dem duschen. und nach dem eincremen, wenn sich in den grübchen die salbe verfängt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Periode mit starken Schmerzen

Ich nehme seid letztem Jahr keine Hormone mehr mir, löste bei mir Depressionen aus. Seid dem geht es mir auch richtig gut, nur das Problem ist das ich während der Periode sehr starke Schmerzen habe und auch starke Blutungen. Mein Arzt meinte ich sollte wieder mir die Pille ...

von Wilde Hexe 17.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

ziehen linker Eierstock und Schmerzen in rechter Brust!

Hallo, ich hab seit Langem ein Ziehen im linken Eierstock. Mal mehr und mal weniger. Aufgrund von zwei Zysten sind Blasenentleerungsschmerzen hinzu gekommen. Die Zysten sind jedoch geplatzt, doch die Schmerzen sind nach wie vor da!Seit kurzem hab ich zudem noch ein Ziehen in ...

von schenniii 06.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzende Regelblutung

Hallo Mädels, vor 15 Monaten habe ich meinen Sohn zur Welt gebracht, pünktlich zu seinem ersten Geburtstag habe ich zum ersten mal wieder die Emma bekommen. Ich blute seit der Geburt sehr viel stärker und länger (statt drei Tagen sind es ungefähr sechs), das Schlimme ...

von Jendriks_Mama 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Tipp Schmerzen während der Periode

Nachdem wir beschlossen haben hormonfrei zu verhüten, habe ich leider Schmerzen während des Eisprungs und besonders an den ersten 2 Tagen der Periode. Was hilft und verschafft Linderung? Nur Schmerzmittel a la Dolormin für Frauen? Oder gibt es auch was mit weniger ...

von anna1979 10.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen beim Sex

Huhu, Thema im Titel. Nicht angenehm, zumal wir oft sowieso nur 1 x pro Woche Sex haben. Ich bin feucht, aber habe trotzdem teilweise währenddessen und dann vor allem nach dem Verkehr furchtbare brennende Schmerzen! Hatte ich früher nie! Kann das am veränderten ...

von tigermami 04.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Handgelenks schmerzen nach karpaltunnel op

Hallo, ich wurde am 10.12. an der rechten Hand operiert. In meinem karpaltunnel steckte ein ganglion(Zyste) und die wurde rausgeholt. Seit heute Mittag hab ich nun schmerzen im Handgelenk oben und mein Unterarm tut auch wieder so weh wie vor der Op. Mein Operateur ist ...

von Schmunzeli 22.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

ständige Schmerzen im li. Unterbauch

Hallo zusammen, vielleicht hat jemand eine Tipp für mich: ich habe konstante Schmerzen im linken Unterleib - es ist ein ziehendes, stumpfes Gefühl. Intensität schwankt. Besonders heftig ist der Schmerz während der Mens. Ich war schon mehrmals bei verschiedenen Ärzten ...

von Marie-Claire 02.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen wie beim Milchstau

Hallo, ich habe ab und zu so Schmerzen in der Brust die sich anfühlen wie damals als ich meinen Sohn noch gestillt habe und die Milch sich mal wieder staute. Das habe ich wie gesagt nicht oft und wenn dann nur kurz. Mal habe ich es 2 oder 3 mal in kurzen Abständen ...

von Mirabai 27.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen in der Brust

hallo zusammen, tümmle mich normalerweise hier in anderen Foren herum. Brauch aber mal kurz Mutmacher. Hatte vor zwei Wochen auf der li.Brustseite ( ca. 6 cm unter der Achsel ) einen kleinen Koten entdeckt , der auch ziemlich schmerzte und der Schmerz auch streute.. War kurz ...

von pivi 26.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

1.Tag der Periode und Ischias Schmerzen???

Hallo, kennt das jemand? Immer am 1.Tag, ausstrahlend bis fast zum Knöchel. Rechtes Bein. Am 2.Tag ist alles ok. Mein Gyn hat geschallt, getastet, alles ok. Er hat keine Idee. Ihr??? Ich war heute kurz vor den Ibus so heftig war es. Lg Christine Ps: Das habe ich erst seit ...

von Itzy 17.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.