April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maikäferchen2017 am 10.09.2019, 13:28 Uhr

Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Hallo,
wissen eure Arbeitgeber schon von eurer Schwangerschaft oder wann habt ihr vor, ihnen davon zu erzählen?
Muss gestehen, dass ich dieses Mal etwas Bammel hab, da ich erst ab 1.8. wieder angefangen habe zu arbeiten (und einen Tag vorher den positiven Test in den Händen gehalten habe ).
Bei meiner ersten Ss hatte ich es bereits in der 9. Ssw erzählt, weil ich morgens Arzttermine wahrnehmen musste und somit die "Katze aus dem Sack" musste. Dieses Mal möchte ich es eigentlich noch etwas länger geheim halten, damit ich erstmal etwas gearbeitet hab, bevor ich mit sowas "um die Ecke komme", aber gestern hab ich nun einen Fragebogen von meiner Ärztin bekommen, den mein Chef bitte ausfüllen soll zwecks Gefährdungsbeurteilung des Arbeitsplatzes. Werde also wohl doch demnächst reinen Tisch machen müssen... Habt ihr auch solch einen Fragebogen bekommen?

 
19 Antworten:

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von muama, 9. SSW am 10.09.2019, 13:32 Uhr

Ich warte erst meinen nächsten Termin beim Frauenarzt ab, da bin ich dann Ende der 10. Ssw und wenn da alles gut ist, werde ich es meinen Kindern und dann im Geschäft sagen, denn ich arbeite im gleichen Ort wie wir leben und komme direkt ins Berufsverbot, wenn ich es sage und ich will eben nicht das es so früh offiziell wird da ich bereits zwei Fehlgeburten hatte...meine Frauenärztin hat mir nichts gegeben, nur gemeint ich könne gut weiterarbeiten ( beim Zahnarzt)...womit ich nicht so wirklich einverstanden bin aber aus dem oben genannten Gründen trotzdem noch warte...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Minimaus86, 7. SSW am 10.09.2019, 13:49 Uhr

Also ich werde vor Ablauf der 12. Woche gar nichts sagen!!! Ich bin der Meinung, dass es meinen Chef noch nichts angeht
Mal davon abgesehen weiß es außer meinem Mann und meiner Mutter auch noch niemand!
Mein Chef muss auch eine Gefährdungsbeurteilung schreiben und braucht dazu die Vorlage meiner Immunität! Das Formblatt hat meine Gyn mir schon mitgegeben und die Blutabnahme dafür gemacht! Bis das Ergebnis vorliegt hat sie mich erstmal krankgeschrieben
Wenn es dann soweit ist teile ich ihm meine Schwangerschaft mit und drück ihm gleich das Formblatt in die Hand! Ich freue mich schon sehr auf sein Gesicht... er hat es schon bei meinem Sohn damals mit Humor genommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Minimaus86, 7. SSW am 10.09.2019, 13:50 Uhr

Übrigens Maikäferchen2017 wir saßen schon zusammen im Maibus 2017

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Saphira2013, 8. SSW am 10.09.2019, 14:10 Uhr

Also mein Arbeitgeber weiß es schon und ich habe ein Berufsverbot.
Arbeite als Erzieherin und hatte in der ersten Schwangerschaft nicht alle Antikörper. Da ich nichts riskieren wollte weiß meine Chefin von Anfang an Bescheid. Ein bisschen Bammel habe ich schon falls was schief geht, das viele Eltern das dann mitbekommen. Aber falls was passiert, wegen fehlenden Antikörper würde ich mir das nie verzeihen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Frl. Wunder am 10.09.2019, 14:23 Uhr

Hey!

Ich habe auch überlegt, wann ich es sage. Arbeite erst seit einem halben Jahr bei meinem neuen Arbeitgeber und kam mir blöd dabei vor. Und dann auch noch vor der 13. Woche. -.-"

Habe also erstmal den Termin beim Betriebsarzt gemacht und dann mit dem Zettel vom Beschäftigungsverbot (Psychiatrie - Gefahr von Gewalt) Bescheid gesagt. Hatte also kaum eine andere Wahl.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Maikäferchen2017, 10. SSW am 10.09.2019, 14:28 Uhr

Echt??? Hast du jetzt einen anderen Nick oder bin ich nur total vergesslich?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Minimaus86, 7. SSW am 10.09.2019, 14:41 Uhr

Mein Nick hat sich nicht geändert, ich war damals nur nicht sonderlich aktiv

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Maikäferchen2017 am 10.09.2019, 14:51 Uhr

Ach so. Und was ist es bei dir damals im Mai geworden, Junge oder Mädchen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Minimaus86, 7. SSW am 10.09.2019, 14:56 Uhr

Ein Junge und bei dir?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Surfergirl, 10. SSW am 10.09.2019, 14:59 Uhr

Meine Chefs wissen es tatsächlich seit der 6. SSW, weil ich zu jeder Tageszeit anfing zu brechen und auch bei mir der immunstatus geprüft werden musste. War deshalb auch erstmal im Berufsverbot, darf aber inzwischen wieder unter Auflagen arbeiten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Louisa16, 8. SSW am 10.09.2019, 15:03 Uhr

Ich habe morgen meinen ersten Termin. Wenn da alles gut aussieht, werde ich es direkt meiner Chefin sagen und ins Bv gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Tamara W., 8. SSW am 10.09.2019, 15:10 Uhr

Also ich werde bis zur 14 SSW warten, da ich schon im Mai eine Fehlgeburt hatte und da hab ich es in der 7 Woche sagen müssen wegen Blutungen. Jetzt wollen wir warten und in der 14 Woche hab ich Urlaub, eiso kann die Chefin den dienstplan besser gestalten, da ich dann nur mehr 8 Stunden anstelle von 12 Stunden am Tag arbeiten darf und keine Nachtdienst mehr machen kann. Leider ist bei uns das nicht so einfach mit dem Berufsverbot, da muss schon eine risikoschwangerschaft vorliegen und da bin ich eher lieber noch Berufstätig als das wieder was nicht stimmt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Maikäferchen2017 am 10.09.2019, 15:56 Uhr

Ein Mädchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von MrsSchleife, 10. SSW am 10.09.2019, 20:11 Uhr

Mein Arbeitgeber weiß auch schon seit Woche 6 oder 7 bescheid.
Dann konnte er direkt Rücksicht nehmen und mich nicht mehr für bestimmte Schichten planen.
Mein Arbeitgeber hat sich aber auch total gefreut. Hab da immer offen drüber gesprochen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von heli89 am 11.09.2019, 7:28 Uhr

Meinem Chef habe ich schon in Woche 6 Bescheid gegeben. Denn ich arbeite oft in freier Wildbahn bzw. auf Baustellen mit Sturz- und Verletzungsgefahr und mache nun Innendienst. Meinen Kollegen werde ich es erzählen, wenn ich an meinem Geburtstag und zu meiner anstehenden Verbeamtung einen ausgebe. Dann bin ich knapp in der 14. Woche und kann drei Fliegen mit einer Klappe schlagen.^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von jessiexboux, 10. SSW am 11.09.2019, 8:33 Uhr

Meiner weiß Bescheid da ich 3 Wochen nicht arbeiten durfte und von meinem FA ein arbeitsverbot bekommen hatte.
Und da die ja nicht dumm sind was Arzt angeht hätten die das eh gewusst. Also habe ich es in der glaub ich 8 Woche erzählt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Acidalia, 8. SSW am 11.09.2019, 9:24 Uhr

Ich genieße es gerade das mein Chef noch nichts weiß da ich noch in Elternzeit bin.
Bei den anderen Schwangerschaften musste ich es Berufsbedingt (Chemiebranche/Labor) direkt ab positivem SST sagen.
Ich werde es erst in der 16-17ssw sagen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Tamtam456, 10. SSW am 11.09.2019, 9:38 Uhr

Ich sage es erst wenn die SS als sicher gilt. Würde nicht wollen dass jeder weiss ich versuche ein Kind zu bekommen und es dann nicht klappt. Kkar geht es mir oft schlecht aber kann das ganz gut verstecken und könnte ja au krank sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Antwort von Engelchen512, 9. SSW am 17.09.2019, 21:11 Uhr

Ich hab am Tag, an dem ich den HCG vom Doc erfahren habe, meinem Arbeitgeber mitgeteilt. Da war ich in der 5. Woche. Bekam sofort ein Berufsverbot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wann Info an den Arbeitgeber?

Hallo ihr lieben :-) Wann habt ihr/ wann habt ihr vor es eurem AG mitzuteilen? Mein Plan war bisher die 12. Woche abzuwarten, (nach neuer Berechnung wäre es dann so ab dem 28.09.). Am 29.09. habe ich den Termin für die Nackenfaltenmessung, also dachte ich mir, danach kann ...

von Chrissi1404, 10. SSW 08.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Arbeitgeber

Huhu, Ich habe mal so die Standardfrage: Wann sollte man den Arbeitgeber informieren? Meine Nachbarin meinte wenn man den Mutterpass hat. Ich arbeite als PTA in einer Versandapotheke. Jetzt habe ich zwar dadurch nich mit Chemikalien zu tun. Aber ich muss mich ...

von Herbstmond 05.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Meldung beim Arbeitgeber

Huhu Ich direkt mal eine Frage an euch ! Ich arbeite als Erzieherin z d wir haben ab morgen drei Wochen Die Kita zu. Habe Freitag Nachmittag positiv getestet . Werde morgen einen Termin machen da Ich Die zweite Woche im Urlaub bin. Was soll Ich tun bzgl des bescheid sagen. ...

von Hollymaus2010 27.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Wann Arbeitgeber informieren?

Hallo zusammen :-) ich wünsche euch allen (und mir ;-)) auch erst mal eine schöne und unkomplizierte Schwangerschaft :-). Wann informiert ihr euren Arbeitgeber über die Schwangerschaft? Ich bin irgendwie hin und her gerissen... Ich weiß, dass es noch seeeeeehr ...

von Flöhchen123, 5. SSW 30.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Wissen eure Arbeitgeber schon Bescheid?

Habt ihr euren Chefs schon Bescheid gesagt? Ich musste es leider noch am selben Tag, hab nämlich wie es der Zufall so will ne Neuaufnahme mit nem MRSA gehabt... naja und was soll ich sonst sagen warum ich sie noch behandeln will... Liebe Grüße, ...

von BenMama1979 16.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Heute Arbeitgeber informieren.....

Oh Mann, ich muss heute meinem Chef bescheid sagen, weil ich wegen Übelkeit, Schwindel und Bluthochdruck immer noch krank geschrieben bin. Dabei wollte ich bis nach der 12. ssw warten. Ich hab echt etwas Angst: Bin an der Uni als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Mein Prof ist ...

von Reiskörnchen2011, 9. SSW 30.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Wann Arbeitgeber informieren? Umfrage!

Hallo liebe Mitkuglerinnen, mich würde von allen angestellten April-Mamis interessieren, ob ihr es schon eurem Arbeitgeber gesagt habt und wenn ja in welcher Woche. Ich bin jetzt in der 9. Woche und frage mich ob ich es jetzt schon sagen soll. Meinen Mutterpass bekomme ich ...

von berlinchen10, 9. SSW 29.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitgeber

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.