April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lendita1987 am 05.07.2020, 15:19 Uhr

Stillende - pre naht

Hallo Ihr Lieben,

wie zu erwarten hat sie die Brust direkt verweigert nach dem Sie zweimal in den Genuss der Flasche kam. Da eure Kommentare sehr geholfen haben hält sich die Trauer in Grenzen. Meine Milchmenge ist auch gefühlt seit Mer Woche weniger deshalb denke ich wird PRE bald erforderlich.

Ich möchte kein übergewichtiges Baby haben, ausländische familien mästen ihre Babys regelrecht so sehr das sie kaum wach sind. Deshalb meine Frage:

1Wie viel Pre, wie oft in welchem Intervall?
2. wenn sie die Flasche trinkt und ich diese sofort ausspüle und sterilisiere, reicht das oder muss ich da noch umständlich mit spüli ran?

Natürlich pumpe ich weiter und gebe ihr das solange es geht. Macht es Sinn jede Stunde zu pumpen?

Gaaaanz liebe Grüße an alle und danke für eure Hilfe

 
7 Antworten:

Re: Stillende - pre naht

Antwort von @ni am 05.07.2020, 15:57 Uhr

Pre wie Muttermilch, immer nach Bedarf :) Richtwerte stehe immer auf der jeweiligen Packung drauf. Unsere maus hat auch erst jetzt mit 13 Wochen die Menge geschafft, welche für ihr Alter auf der Packung angegeben ist. Vorher hat sie immer weniger geschafft und kam dafür alle 2 Stunden. Also einfach ausprobieren :)

Ich reinige die Flaschen immer mit Spüli und der Flaschenbürste, danach geht's dann in den Vaporisator.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von Lendita1987 am 05.07.2020, 16:42 Uhr

Danke dir :-) das klingt nicht so schwer.

Wie machst du das unterwegs?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von Osterhäschen am 05.07.2020, 17:53 Uhr

Ich kann mich @ni nur anschließen. Auf jeden Fall mit Spüli vorher spülen. Haben wir am Anfang nicht gemacht und die Flaschen waren dann noch fettig nach dem sterilisieren...upsi :)

Für unterwegs hab ich 2 Flaschen dabei und dann Pulver in portionsboxen ( gibts z.b. günstig von nuk ). Abgekochtes "kaltes" Wasser und ne thermoskanne mit heisem Wasser. Ich hab auch ein Thermometer dabei wegen der richtigen trinkthemperatur...kann das am Handgelenk nicht so gut abschätzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von Phila83 am 05.07.2020, 18:01 Uhr

Einfach die komplette Milchzeit über bei PRE bleiben. Wie @ni schon schrieb, wird die genau wie Mumi nach Bedarf gegeben. Sie darf im Endeffekt so viel oder so wenig trinken, wie sie möchte.
CAVE: Da man ja jetzt genau sieht, wie viel es ist, neigt man dazu das zu sehr im Blick zu haben. Heute hat sie x getrunken, gestern aber y. Lass dich davon nicht kirre machen.

Ich habe mit Absicht nur 3 Flaschen, dadurch bin ich gezwungen sie immer schnell zu spülen; sonst würden sie sich stapeln, ich kenn mich.
Vapirisator/Sterilisieren ist in diesem Alter nicht mehr notwendig. Ich spüle von Hand und trockne mit Küchenrolle.
Für unterwegs nehm ich die benötigte Menge Pulver in der Flasche mit und habe abgekochtes kaltes Wasser in so einem Medelafläschchen mit Deckel und abgekochtes heißes Wasser in einer kleinen Thermosflasche mit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von Tamara W. am 05.07.2020, 20:33 Uhr

Wegen der Muttermilch Menge, ich hatte auch das Problem, bekam nach 3 Std. nur mehr insgesamt 60ml zusammen. Habe dann lt. Hebamme Bockshornklee Kaps. 3x tgl genommen und für 2 Tage jede Std. die kleine angelegt oder abgepumpt. Beim anlegen hab ich immer für 4 min. Linke Brust dann rechte für 4 min.Und das so lange bis die kleine keine Lust mehr hatte.
Man muss das halt mal aushalten aber das hat bei mir nach 4 Tagen wieder voll die Milchproduktion im Gang gebracht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von San89dra am 05.07.2020, 22:50 Uhr

Für unterwegs gibt es auch schon fertig gemischte Flaschennahrung. Die kann man bei Zimmertemperatur geben, sofern das Baby es so akzeptiert. Die ist aber recht teuer. Ich hab sie für den Notfall manchmal dabei, wenn es mit dem stillen sehr unpassend ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stillende - pre naht

Antwort von Surfergirl am 06.07.2020, 8:16 Uhr

Als ich noch nicht genug Milch hatte, gab es Brust und dann PRE. Danach hab ich dann noch gepumpt um die Milchbildung anzuregen.
Die Bockshornklee Kapseln hab ich auch genommen.
PRE kannst du nach Bedarf füttern.
Unterwegs hab ich fertigen Fencheltee in der thermoskanne dabei und von DM einen Portionierer. Ach und Sabberlätzchen weil unsere Tochter gerne mit der Flasche kleckert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Presinol nach Geburt

Hey Ich musste aufgrund von bluthochdruck in der ssw Presinol 4x2 125mg einnehmen. Da ich jetzt aus dem Krankenhaus entlassen wurde muss ich weiterhin 4x2 125mg nehmen bis zum Wochenbett Ende. Mein Blutdruck ist sehr schwankend. Mal ist er bei 140/92 und mal bei ...

von Mimarel 18.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Eure Erfahrung - welche Pre-Nahrung?

Ich komme aus dem August mal rübergeschlichen. Ich weiß schon jetzt, dass ich nicht stillen werde. Seit dem letzten Kind sind jetzt schon wieder 7 Jahre vergangen und es ändert sich ja immer mal etwas. Ich hatte beim letzten Kind noch Babylove (DM), habe aber jetzt gehört, ...

von nulesa 11.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Prenatalistest, Harmony Test, Ersttrimesterscreening... Macht wer was?

Guten Abend Mädels, macht jm. von euch irgendwelche iGel-Tests aufgrund seines Alters? Werde 3 Wochen vorm ET 35 und bin hin und her gerissen, ob, und wenn ja, welchen, Test wir machen lassen sollten... Irgendwie klingen alle mehr oder weniger ...

von Maikäferchen2017, 10. SSW 14.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Bei Pre bleiben oder Folgemilch?

Hallo ihr Lieben. Hoffe euch geht es gut. Diejenigen, die die Flasche geben und schon mit Beikost angefangen haben: Gebt ihr weiterhin die Pre Nahrung oder schon die Folgemilch? Meine Ärztin sagt Bei Pre bleiben. Meine Hebamme sagt zur Folgemilch ohne Stärke ...

von Mina1986 20.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Pregnafix Teststreifen???

Hallo ihr lieben und zwar habe ich heute einen SST gemacht, nach etwa 8 Minuten war eine mega zarte linie zu sehen, ich dachte gleich an eine verdunstungslinie. Ich habe meinen Mann geholt der hat drauf geschaut als der Test dann ...

von MetalMama21 23.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Presense Test von DM

Hallo, ich bin es nochmal. Ich habe ja heute morgen 2Tage vor NMT positiv getestet. Mit dem oben genannten Test. Jetzt lese ich so ein bisschen im Internet und stoße immer wieder auf Berichte in denen geschrieben wird, dass dieser Test falsch positiv anzeigt.. Ich dachte ...

von Ylvie86 03.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Nmt+1 und Presense Sst

Guten morgen. Ich habe mir gestern 2 Sst von DM geholt den Presense Frühtest. Gestern ist die Mens ausgeblieben Gotseidank. Heute habe ich noch mal volles Programm getestet Seht selbst . Von ...

von weronika, 5. SSW 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Heutiger Arzttermin & Prenataldiagnostik

Hallo zusammen ich war heute (7+3) das erste Mal beim Arzt und das Herzchen hat geschlagen. Ich war sehr gerührt. Ich wurde korrigiert und bin auf Grund der Grösse wohl 7+5 Die Ärztin hat sich sehr viel Zeit genommen und mich über alles aufgeklärt. Macht Ihr ...

von Schnubbel28, 8. SSW 02.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Pre

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.