April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Honeypie am 03.12.2020, 21:06 Uhr

Flüssigkeitszufuhr ab beikost

Hallo ihr lieben,

Wir haben jetzt zwei Breimahlzeiten ersetzt. Na gut so richtig ersetzt ist es nicht weil ich sie danach immer stille zum einschlafen aber rein hungertechnisch braucht sie das nicht mehr. Na jedenfalls wollte ich aber schon mal anfangen sie ans trinken aus einem trinklernbecher zu gewöhnen. Sie hat vorher nie Flasche bekommen und nimmt auch kein Schnuller. Nun kaut die natürlich nur auf dem Sauger drauf rum. Magic Cup versteht sie auch noch nicht. Ab und zu gebe ich ihr etwas aus dem normalen Becher aber das sind wirklich nur mini Schlucke. Den trinklernbecher hält sie prima soweit.

Habt ihr tips? Oder teilt jemand dieses Problem?

Vielen Dank

 
3 Antworten:

Re: Flüssigkeitszufuhr ab beikost

Antwort von Jennamy2020 am 04.12.2020, 7:52 Uhr

Hi, hier ist es auch so wie bei euch. Nur das ich das Gefühl habe sie hasst Wasser, Tee und so sobald sie weiß was drin ist, will sie nicht mehr und verzieht das Gesicht. Den magic cup haben wir auch, aber der löst das Problem nicht. Ich denke einfach dran bleiben, irgendwann wird es bestimmt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Flüssigkeitszufuhr ab beikost

Antwort von HelenaGo am 04.12.2020, 21:33 Uhr

Hallo,
wir haben unserem Sohn sowohl eine normale Flasche, wie auch den Magic Cup immer wieder gegeben, mehr so zum spielen und kennen lernen. Er hat anfangs auch nur gekaut. Dann wie aus dem Nichts hat er vor 3 Wochen ca. Aus dem Magic Cup getrunken und macht das jetzt wie ein Weltmeister. Es hat einfach irgendwann Klick gemacht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Flüssigkeitszufuhr ab beikost

Antwort von Phila83 am 05.12.2020, 0:03 Uhr

Ich würde einfach einen kleinen Becher (wozu Trinklernbecher?) immer mit anbieten beim Essen. Und immer nur stilles Wasser.
Das wird schnell funktionieren, wenn sie durstig ist. Und keine Sorge! Dein Kind wird keinen Flüssigkeitsmangel haben. Zum einen stillt ihr noch, zum anderen ist "Durst" ein so elementares Gefühl, das würde sich Bahn brechen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Beikost

Huhu zusammen, ich melde mich auch nochmal. Bei uns ist alles soweit gut die Kleine macht sich gut und wird immer mobiler. Hoffe ihr seid noch gesund. Ich habe mal eine Frage zum Thema Beikost. Wie viel verdrücken eure Kleinen so? Meine isst mittags 190gramm und abends so ...

von Regenbogenkind2020 20.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikost

Hallo zusammen, Da es mein erstes Kind stelle ich mir viele Fragen zum Thema Beikost. Wie handhabt ihr es mit dem Brei? Gebt ihr nur Gläschen? Welche Marke sind empfehlenswert? Nur Hipp oder sind die Eigenmarken von Rossmann und DM auch empfehlenswert? Wir sind ...

von KSE 13.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikostpause

Guten Morgen! Ach ja.... Jannik isst echt gern mittags seinen Brei.. Leider macht sein darm nicht so mit. Ich dachte erst es sind die Zähne oder Schub, aber es sieht so aus als ob es die Kartoffeln sind. Nachts bäumt er sich richtig auf, dröhnt und wirft die Beine hoch und tags ...

von Schnubbel82 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikost flüssig

Hallo Vielleicht hat’s jemand bissl verfolgt .... hab vor ca 7 Wochen mit BLW bei meiner Tochter 7,5 Monate begonnen. Klassischer Beginn mit verschieden gedünstetem Gemüse. Mit dem Essen hat sie nun die ganzen Wochen gespielt aber wenn sie etwas anbeißt meckert sie weil es im ...

von Lysia 23.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Trotz Flasche Und Beikost alle 2-3 Stunden wach

Hallöchen, Ich hab mich wacker geschlagen die letzten Wochen. Baby und Job laufen gut, Oma hilft halt extrem. Nur wieso kriege ich keinen Schlaf, sie hat Hunger alle 2-3 Stunden. Ob pre oder 1 ist irgendwie kein Effekt. Sie war halt 5 Monate ein Stillkind und da wurde ...

von Lendita1987 13.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikoststart - Stuhlgang

Hey Mädels, Jan hat jetzt zwei Tage mittags jeweils ungefähr 3-4 Teelöffel Kürbisbrei gegessen. Die letzten zwei/drei Tage habe ich nur gestillt, also kein Brei. Er hatte bisher (seit dem ersten mal Brei) noch keinen richtigen Stuhlgang. Also es kam nur ein bisschen und es war ...

von Louisa16 01.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Vegetarische Beikost

Macht das jemand und hat Tipps? Bisher haben wir nur mit Obst und Gemüse in homöopathischen Mengen angefangen, zum Geschmack testen und schlucken lernen. Mein Mann möchte kein Fleisch geben, was ich auch unterstütze. Aber da ich selbst nicht vegetarisch esse, muss ich mich noch ...

von Anni523 28.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Nochmal Beikost

Huhu! Am Freitag habe ich ganz spontan angefangen Jannik Kürbis zu geben weil er meinen Teller völlig aufgeregt nicht mehr aus den Augen gelassen hat. Und es schmeckt ihm scheinbar super, er isst gut und verträgt es scheinbar auch. So, nun weiß ich gar nicht mehr wie das bei ...

von Schnubbel82 21.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikost und sitzen

Huhu! Sagt mal wo/wie sitzen eure Kinder beim füttern? Jannik kann nicht frei sitzen natürlich, aber ich hab das Gefühl langsam könnten wir mittags mal brei probieren. Jetzt weiß ich nur nicht genau ob Wippe, Schoß oder Hochstuhl am besten sind.. Ist schon so lange her bei den ...

von Schnubbel82 07.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Beikost Runde

Hallo, seit 2 Wochen wurschteln wir uns durch und der Wunsch vom Arzt war es mit morgens zu beginnen und feste Zeiten. Ich hab soviel Stress gehabt und jetzt füttere ich so Mittags und das klappt wunderbar. Sie ist jetzt 20 Wochen. Wie gehts bei den anderen voran? Wie viele ...

von Lendita1987 28.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Beikost

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.