Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mimadot am 25.08.2007, 16:12 Uhr

örtlichkeiten vorstellen...

Hi,
also so sieht das aus-hinter unserer Häuserreihe hat jedes Haus ein eigenes ziemlich großes Grundstück.Jede Familie hat irgendwelche Spielgeräte und Spielsachen da stehen,aber eben jeder auf seinem eigenen Grund.Dazwischen gibts nur ein paar Büsche und Bäume-Zaun aufstellen ist nicht möglich weil die Grundstücke nicht bebaut werden dürfen--ist der Zugang zu den Heuwiesen und den muss man Freihalten.Deshalb kann jeder überall hin laufen(und auch dann über die Terrasse ins Haus bei uns wie ich neulich geschrieben hab).
Und deshalb ist es schwer für mich zu sagen:"Ihr müsst jetzt mal mit Euren eigenen Sachen spielen!" weil ja alles offen ist -- meine Tochter fragt trotzdem ob sie mitspielen darf wenn sie über die Wiese woandershin geht,ich finds auch richtig dass sie nicht einfach wo "reinplatzt" und sie gibt den Kindern ihr Spielzeug wieder wenn die es Verlangen.
Allerdings möchte ich ja auch nicht das Nachbarmädchen "verschrecken" wenn ich mich da einmische-auf jeden Fall gings mir hier darum den richtigen Ton zu treffen und hab eben überlegt ihr zu sagen dass sie meine Tochter mitspielen lassen muss wenn sie schon lieber auf unserem Grund spielen als auf dem eigenen.Klar-unsere Sachen sind neuer weil die eben unsre Kinder jünger sind und deshalb vielleicht interessanter als der eigene Kram.
Die Mutter von dem Mädel meint,die klären das unter sich-aber ich glaub nicht das eine Dreijährige sich gegen eine sechsjährige mit Freundinnen durchsetzen kann...und wenn ich nichts sage dann Schauken die mädels auch solange bis sie meine Tochter von selbst geht...hab schon Horror wenn meine Maus jetzt gleich runterwill(sie schläft von 2-4),weil die sind wieder zu dritt bei uns unten,ich hör dass sie da spielen..und gleich gehts wieder los mit dem "kampf" wer bei dem Wetter im Sandkasten matschen darf...die großen finden das eklig wenn Hannah Matschsuppe kocht und lachen sie dann aus oder sagen sie soll raus aus dem Sandhäuschen...ich sehs schon vor mir wie letztes mal:-((
Sorry ist jetzt wieder lang-gruß Mima

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.